Emails
[EasyLinux-Suse] grub2 reinstallieren
"d[punkt]blanke[bei]gmx[punkt]net" <d[punkt]blanke[bei]gmx[punkt]net>, Donnerstag, 28. März 2013 14:12:33
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Suse] grub2 reinstallieren
Willi Zelinka <wi[punkt]zeli[bei]aon[punkt]at>, Donnerstag, 28. März 2013 17:41:19
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Suse] grub2 reinstallieren
"d[punkt]blanke[bei]gmx[punkt]net" <d[punkt]blanke[bei]gmx[punkt]net>, Donnerstag, 28. März 2013 18:58:38
Ein/Ausklappen

Willi Zelinka schrieb:

> Hallo Dirk,

>

> Am Donnerstag, 28. März 2013, 14:12:33 schrieb d.blanke@gmx.net:

>> Hallo Liste,

>>

>> ich habe mir auf meinem uralt Notebook die Partitionen ein wenig zurecht

>> gerückt und nun startet grub2 nicht mehr.

>> Auf dem alten Toshiba befindet sich Windows und openSuSE 12.2 im Dualboot.

>> Mit Supergrub kann ich openSuSE starten, eine grub.cfg befindet sich in

>> /boot/grub2.

>> Testweise habe ich mit Supergrub in den MBR geschrieben, so dass Windows

>> gestartet wird.

>> ich wollte mit YaST/Boot den Bootmanager wieder auf die Platte

>> schreiben. Aber egal, wo YaST auch ohne Fehlermeldung hinschreibt, ohne

>> Supergrub bootet Grub2 nicht.

>> Weiß jemand, wie ich grub2 repariert kriege?

>>

> in einer Konsole als Root:

>

>

> grub2-mkconfig -o /boot/grub2/grub.cfg

>

> schreibt Änderungen nach grub.cfg. Vorhandene Menüeinträge sieht man auch im

> Grub2-Yast wenn man in der "langen Zeile" auf das Häkchen am rechten Rand

> klickt. Und genau aber etwas mühsam

> siehst Du es in /boot/grub2/grub.cfg ca. ab der Zeile

>

> ### BEGIN /etc/grub.d/10_linux ###

> Dort beginnt der Eintrag für Suse 12.2

>

> Wenn alles passt, dann

>

> grub2-install /dev/sda

>

> schreibt die Änderungen in den MBR

>

> Liebe Grüße

> Willi

>

> _______________________________________________

> Suse mailing list

> Suse@easylinux.de

> http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse

>

Ich danke Dir, Willi :))

hat alles geklappt.

Eins möchte ich Dich noch fragen.

Warum funxt eigentlich unter grub2 in KDE beim Abmelden/Neustart das

Menü nicht mehr, in dem man das zu bootende OS aussuchen konnte - oder

geht das nur mit KDE 3.5 nicht?

Liebe Grüße

Dirk

_______________________________________________

Suse mailing list

Suse@easylinux.de

http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse

-
Re: [EasyLinux-Suse] grub2 reinstallieren
Willi Zelinka <wi[punkt]zeli[bei]aon[punkt]at>, Donnerstag, 28. März 2013 21:28:56
Ein/Ausklappen