Home / Community / Mailinglisten / Easylinux Suse / [EasyLinux-Suse] Update von 11.4 / Re: [EasyLinux-Suse] Update von 11.4

Emails
[EasyLinux-Suse] Update von 11.4
Kristin Mairon <pendler21[bei]yahoo[punkt]de>, Donnerstag, 02. Mai 2013 18:12:44
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Suse] Update von 11.4
Thomas Lueck <thomas-lueck[bei]arcor[punkt]de>, Donnerstag, 02. Mai 2013 18:19:45
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Suse] Update von 11.4
Heiko I, Donnerstag, 02. Mai 2013 19:21:22
Ein/Ausklappen

Am 02.05.2013, 18:12 Uhr, schrieb Kristin Mairon :

Hallo Kristin.

>

> ich möchte jetzt demnächst doch mal updaten.

> Entweder auf 12.2 oder gleich auf 12.3.

> Meine Festplatte ist geteilt in eine extra Partition fürs System.

> Meine Frage ist, muss ich irgendwas beachten bei der Virtualbox?

> Habe da ein (leider) für mich wichtiges Windows laufen, das sollte nach

> dem

> Update auch wieder funktionieren.

> Die .vdi-Datei ist ja in meinem Homeverzeichnis (andere Partition als

> das OS).

> Datensicherung ist auch komplett vom home vorhanden.

Das solltest Du dann auch tun.

Zu Upgrades direkt auf 12.2 hat Thomas ja schon geschrieben.

Momentan sind die Standardrepos noch online für die 12.1.

Das muß aber nicht mehr auf jedes Communityrepo zutreffen.

http://www.linupedia.org/opensuse/Installationsquellen_zu_openSUSE

die Seiten sind alle für 12.1 noch erreichbar.

http://download.opensuse.org/update/12.1/

hier z.B. das Updaterepo mit letzten Änderungen am 2.Mai.

Die letzten Upgrades hat bei mir Virtualbox überlebt.

Eigentlich bevorzuge ich aber Dualboot.

Windows wird einmal im Monat hochgefahren und aktualisiert,

also Systemupdates,Virenupdates,Browser,plugins und java.

Gruß Heiko.

--

Erstellt mit Operas E-Mail-Modul: http://www.opera.com/mail/

_______________________________________________

Suse mailing list

Suse@easylinux.de

http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/suse