Emails
Re: [EasyLinux-Ubuntu] debian_7_installationsproblem_-_gelöst
"peter f[punkt] kuhn" <peter[bei]kuhn-zorneding[punkt]de>, Samstag, 24. August 2013 11:00:11
Ein/Ausklappen

> From: Uwe Herrmuth

> das erkennt man schon an den Ziffern ;-)

ach so, sorry ;-)

> Ob man das jetzt als Einhängen bezeichnet oder nicht hake
> ich mal als Krümelkram ab.

danke ;-)

> Also um Deine Angaben mal auseinander zu klamüsern:
> /dev/sda5 ist die Swap-Partition
> auf /dev/sda6 liegen Daten, die Partition wird (unter Ubuntu)
> nach /media gemountet
> auf /dev/sda7 liegen Fotos, auch die Partition wird (unter Ubuntu)
> nach /media gemountet
> auf /dev/sda8 ist Debian installiert und auch diese Partition wird
> (unter Ubuntu) nach /media gemountet
> Ich kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich ohne Probleme abgeht.

tut es aber ... ubuntu läuft wie die sau und debian funzt nach einem
"sudo update-grub" jetzt auch!

> Ich red hier immer noch von Ubuntu. Das Debian lassen wir im Moment mal
> außen vor. 2 oder mehr Partitionen in das gleiche Verzeichnis ein zu
> hängen (in diesem Fall /media) zieht Probleme förmlich an.
> Deshalb nochmal meine Frage nach der Ausgabe von
> cat /etc/fstab
> unter Ubuntu.

wer auch immer mit dem guru-chinesisch was anfangen kann:

pyotr@tux:~$ cat /etc/fstab
# /etc/fstab: static file system information.
#
# Use 'blkid -o value -s UUID' to print the universally unique
identifier
# for a device; this may be used with UUID= as a more robust way to name
# devices that works even if disks are added and removed. See fstab(5).
#
#
proc /proc proc nodev,noexec,nosuid 0 0
# / was on /dev/sda1 during installation
UUID=629f76a0-582d-477c-bf69-70cfd43429df / ext3
errors=remount-ro 0 1
# swap was on /dev/sda5 during installation
UUID=187635ca-0043-4a8b-9564-af4b9ffa2ec7 none swap sw
0 0
pyotr@tux:~$

> Grundsätzlich kannst Du auf Deinem System machen was Du willst

da bin ich jetzt aber beruhigt ... ;-))

> und mounten wohin Du lustig bist...sollte eigentlich nach /mnt und
> dessen Unterverzeichnisse gemountet werden....

das hat ubuntu völlig selbstständig so gemacht, ich hab da nie irgendwas
eingestellt oder verzeichnisse fürs mounten ausgewählt!

> From: Hartmut Haase
> zusätzlich würde mich das Ergebnis von df oder di interessieren.

pyotr@tux:~$ df
Dateisystem 1K‐Blöcke Benutzt Verfügbar Ben% Eingehängt auf
/dev/sdb1 20904592 17097852 2744848 87% /
none 896636 364 896272 1% /dev
none 900884 428 900456 1% /dev/shm
none 900884 208 900676 1% /var/run
none 900884 0 900884 0% /var/lock
none 900884 0 900884 0% /lib/init/rw
/dev/sdb6 70406492 21460208 48946284 31% /media/Daten
/dev/sdb7 30241928 23578188 5127528 83% /media/Photos

di ist nicht installiert, wenn nötig, könnte ich das nachholen.
--
dank & gruss kuhnibert

_______________________________________________
Ubuntu mailing list
Ubuntu@easylinux.de
http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/ubuntu

-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] debian_7_installationsproblem_-_gelöst
Uwe Herrmuth <u[punkt]herrmuth[bei]gmx[punkt]de>, Samstag, 24. August 2013 12:09:00
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] debian_7_installationsproblem_-_gelöst
Stefan Lütje, Samstag, 24. August 2013 12:51:03
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] debian_7_installationsproblem_-_gelöst
Uwe Herrmuth <u[punkt]herrmuth[bei]gmx[punkt]de>, Samstag, 24. August 2013 13:22:02
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Ubuntu] debian_7_installationsproblem_-_gelöst
Matthias Müller, Samstag, 24. August 2013 16:03:28
Ein/Ausklappen