Emails
Re: [EasyLinux-Ubuntu] LibreOffice v.3.6.2.2 und Fonts
Hartmut Haase <hha4491[bei]web[punkt]de>, Donnerstag, 17. Oktober 2013 12:31:42
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] LibreOffice v.3.6.2.2 und Fonts
Frank von Thun <Frank[bei]vonThun[punkt]de>, Donnerstag, 17. Oktober 2013 14:05:13
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Ubuntu] LibreOffice v.3.6.2.2 und Fonts
Alfred Zahlten <a[punkt]zahlten[bei]googlemail[punkt]com>, Donnerstag, 17. Oktober 2013 18:29:45
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] LibreOffice v.3.6.2.2 und Fonts
Willi Zelinka <wi[punkt]zeli[bei]aon[punkt]at>, Donnerstag, 17. Oktober 2013 19:03:21
Ein/Ausklappen

Hallo Alfred,

Am Donnerstag, 17. Oktober 2013, 18:29:45 schrieb Alfred Zahlten:

> > wenn Du ~/.fonts nicht hast, legst Du ihn an und kopierst Deine Fonts

> > dorthin.

das ist eine Möglichkeit

>

> So einfach wie früher ist es wohl nicht. LibreOffice hat,

> (siehe meine Mail von gestern) /home/alf/.java/fonts konfiguriert, die

> in vielen Ordnern unter /usr/share/fonts/truetype/... abelegt sind.

>

Fonts sind Allgemeingut und werden nicht nur für LibreOffice verwendet,

sondern für Alles was am Schirm geschrieben wird. Unter /usr/share/fonts/ sind

die allgemein verwendeten Systemschriften abgelegt. Dort brauchst Du

Rootrechte. Die "privaten" Schriften sind unter /home/alf/.fonts abgelegt.

Fonts werden einfach in diese Ordner kopiert. Dort sucht LibreOffice.

> Ich will LibreOffice nicht neu einrichten sondern seine vielen Fonts um

> einige nicht vorhandene truetype Schriften erweitern

Das hat mit Einrichtung von LibreOffice nichts zu tun, das ist so, wie wenn Du

ein Dokument kopierst. Sollten die Schriften nach dem Kopieren nicht gleich

erscheinen, kannst du booten. Kaputtmachen kannst Du nur etwas, wenn Du

vorhandene Systemschriften überschreibst, im Home ist das sicher kein Problem.

> Wer kennt sich mit der .java/fonts Konfiguration aus ?

Das habe ich noch nie gebraucht.

Liebe Grüße

Willi

_______________________________________________

Ubuntu mailing list

Ubuntu@easylinux.de

http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/ubuntu

Re: [EasyLinux-Ubuntu] LibreOffice v.3.6.2.2 und Fonts
Hartmut Haase <hha4491[bei]web[punkt]de>, Donnerstag, 17. Oktober 2013 19:08:33
Ein/Ausklappen