Emails
[EasyLinux-Ubuntu] ntfs-3g_und_XP,_Datei_nicht_löschbar
Ralf Fleckenstein <flecralf[bei]gmx[punkt]de>, Samstag, 17. November 2012 12:29:45
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] ntfs-3g_und_XP,_Datei_nicht_löschbar
Frank von Thun <Frank[bei]vonThun[punkt]de>, Samstag, 17. November 2012 13:03:55
Ein/Ausklappen

Am Samstag, den 17.11.2012, 11:29 +0000 schrieb Ralf Fleckenstein:

> Hallo alle zusammen,

> auf meinen Rechnern habe ich sowohl Ubuntu als auch Windows XP(für

> diverse Pflichtveranstaltungen) installiert.

> Nun kam es schon des öfteren vor, daß das Löschen oder Umbenennen einer

> Datei unter XP nicht möglich war.

> Mit einem gebastelten Skript (jaaa mit diversen Opferdateien ;-) ) hab

> ich unter Linux konsequent alle Umlaute und Sonderzeichen entfernt.

> Aber dennoch gibt es Dateien welche nicht zu Löschen sind.

> Die Windows-Foren kann man vergessen. Dort werden Tools angepriesen und

> über Viren philosophiert.

> Könnte es evtl. mit dem ntfs-Treiber (ntfs3g oder so ähnlich) von Linux

> zusammenhängen ?

> Hier ein Beispiel:

>

> ebay_harald_schmidt-schmidtgift_live.htm

> Meldung: Datei kann nicht gelöscht werden. Die Quelldatei oder vom

> Quelldatenträger kann nicht gelesen werden.

>

> Gruß Ralf

moin

Wenn eine Datei zum bearbeiten geöffnet wird, wird eine Sperrdatei

in das Verzeichnis geschrieben. Wenn die Datei nicht sauber

geschlossen wird, bzw. die Netzverbindung unterbrochen wird,

bleibt diese Datei erhalten.

Suche auch mal nach versteckte Dateien ".Lock...." und lösche die.

Gruß Frank

_______________________________________________

Ubuntu mailing list

Ubuntu@easylinux.de

http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/ubuntu

-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] ntfs-3g_und_XP,_Datei_nicht_löschbar
Ralf Fleckenstein <flecralf[bei]gmx[punkt]de>, Samstag, 17. November 2012 14:48:17
Ein/Ausklappen