Home / Community / Mailinglisten / EasyLinux Ubuntu / [EasyLinux-Ubuntu] WIN und Linux zusammen / Re: [EasyLinux-Ubuntu] WIN und Linux zusammen

Emails
[EasyLinux-Ubuntu] WIN und Linux zusammen
Bernhard Ha, Dienstag, 29. Januar 2013 13:02:40
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] WIN und Linux zusammen
"H[punkt]-Ste[punkt] Neumeyer" <hsn[punkt]debian_user[bei]arcor[punkt]de>, Dienstag, 29. Januar 2013 16:03:32
Ein/Ausklappen

Hallo Bernhard

Bei einer nachträglichen notwendigen Installation von $MS würde ich

i_m_m_e_r vollständig neu einrichten und installieren. Das geht IMHO

wesentlich schneller und ist weniger fehlerträchtig als die von Dir ins

Auge gefaßte Bastel- und Pfrickelei. Arbeits-Daten sichern und dann aus

dem vorherigen Backup restaurieren. Komplette Linux-Installationen habe

ich schon seit Jahren nicht mehr gesichert, höchstens eine Handvoll

Konfigurationen z.B. vom Mailsystem.

Die Frage ist, was Du mit dem $MS vorhast? Wenn Du lediglich eins

brauchst um sowas wie Elster vernünftig nutzen zu können, dann reicht

eine Installation in der Virtualisierung. Wenn Du allerdings spielen

willst oder Anwendungen laufen lassen willst, die z.B. hohe

Graphik-Leistung erfordern, dann ist das keine Lösung.

Anleitungen zur Einrichtung von VirtualBox findest Du im Archiv von

Easy-Linux mehrfach. Letztmalig war so etwas glaube ich im Heft 01/2012.

--

Gruß Stefan

…der nach Möglichkeit alles löscht was von Gucke-Raus unter den

Signatur-Trenner verschoben wurde.

_______________________________________________

Ubuntu mailing list

Ubuntu@easylinux.de

http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/ubuntu

-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] WIN und Linux zusammen;erledigt
Bernhard Ha, Mittwoch, 30. Januar 2013 15:23:38
Ein/Ausklappen