Emails
[EasyLinux-Ubuntu] Umsteigen von OPEN SUSE auf UBUNTU
Christoph-J. Walter, Mittwoch, 17. Juli 2013 08:10:35
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Umsteigen von OPEN SUSE auf UBUNTU
"H[punkt]-Stefan Neumeyer" <hsn[punkt]debian_user[bei]arcor[punkt]de>, Mittwoch, 17. Juli 2013 08:58:58
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Umsteigen von OPEN SUSE auf UBUNTU
Joachim Puttkammer <puttkammer[bei]gmx[punkt]fr>, Mittwoch, 17. Juli 2013 09:38:46
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Umsteigen von OPEN SUSE auf UBUNTU
Heiko Ißleib <heiko[punkt]issleib[bei]gmail[punkt]com>, Mittwoch, 17. Juli 2013 14:32:12
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Umsteigen von OPEN SUSE auf UBUNTU
Richard Kraut, Mittwoch, 17. Juli 2013 20:06:03
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Umsteigen von OPEN SUSE auf UBUNTU
Heiko Ißleib <heiko[punkt]issleib[bei]gmail[punkt]com>, Mittwoch, 17. Juli 2013 21:35:47
Ein/Ausklappen

Am 17.07.2013, 20:06 Uhr, schrieb Richard Kraut :

Hallo.

> Am Mittwoch, den 17.07.2013, 08:10 +0200 schrieb Christoph-J.Walter:

>

>> Seit OS 12.1 kann ich weder Internetradio hören wenn ich z.B. SWR 4

>> aufrufe und dann den Button - Webradio - anklicke

>>

>> noch kann ich kleien Videosequenze bei Sportschau.de anschauen.

>

> Hast Du das Packman-Repository eingebunden (in den

> Community-Repositories im YaST zu finden)?

>

> Wurde diesem Repo eine höhere Priorität, z.B. 80 statt dem Standard 99,

> vergeben?

>

> Wurden alle installierten Pakete (soweit vorhanden) durch die Versionen

> von Packman ersetzt und nachinstallierte Programme und Bibliotheken aus

> dem Multimediabereich kommen/kamen auch von Packman?

>

> Für das Ersetzen von Paketen aus einem anderen Repo gibt es in YaST eine

> extra Funktion dafür. Wechsle hierzu in der Paketverwaltung von YaST in

> die Repositories Ansicht. Wähle hier das Repo von Packman aus und klicke

> auf 'Vorhandene Pakete mit den Paketen aus dieser Quelle ersetzen' oder

> so ähnlich ;-).

Starten:yast-Software installieren.

Schlecht zu lesen,oben die schwarze Zeile:Wechsel von Systempaketen.

http://picpaste.de/Bildschirmfoto36-36f6fkcK.png

http://picpaste.de/Bildschirmfoto37-rhAyXu1B.png

>

> Danach sollte es funktionieren. Wenn nicht benötigen wir Feedback. Z.B.

> welche Fehlermeldung erscheint etc.

>

> Und noch eine kleine Ergänzung falls unbedingt Flash benötigt wird, da

> dies gerne oft in Vergessenheit gerät:

>

> Der Adobe Flash Player wird für Linux nicht weiterentwickelt. Der

> bekommt nur noch Sicherheitsupdates. Inhalte, die eine neuere Version

> als 11.2 benötigen funktionieren nicht.

> Auch vertragen sich die freien Flash-Plugins/Player gnash und lightspark

> nicht mit dem originalen Flash-Player. Hier müsste man austesten,

> welcher Inhalt mit welchem Player am schmerzfreiesten funktioniert.

Ich gehe davon aus,daß bei Änderungen der Browser besser nicht gestartet

sein sollte.

Wahrscheinlich wird das Plugin erst bei Neustart des Browsers aktiv.

>

>> Funktioniert das bei UBUNTU besser oder gibt es da dieselben Probleme?

>

> Für Ubuntu kann ich nicht sprechen, da ich damit keine Erfahrung habe.

>

> Aber mir ist noch keine Seite oder Datei (Audio/Video) begegnet, die auf

> meinem Debian Wheezy nicht funktioniert hat.

Das NHL-Gamecenter läuft mit Flashplayer 11.2-linux schlechter als unter

windows mit 11.6 oder noch höher.

Leider ein Grund mehr,Windows weiter nutzen zu müssen.

Bei Debian wird wohl automatisch gnash installiert.

Zumindest bei squeeze war das so.

Funktionierte nicht überall,kann unter wheezy aber natürlich besser sein.

Bei Suse und lxde wird dagegen k e i n flash-player installiert.

Da muß man schon selbst aktiv werden.

Bei gnome und xfce bin ich überfragt.

Unter KDE wird eine Installation des Adobe-flashplayers angeboten,dazu

muß nur die Lizenz akzeptiert werden.

Deshalb gehe ich davon aus,daß Du,Christopher, kein KDE hast?

Gruß Heiko.

--

Erstellt mit Operas revolutionärem E-Mail-Modul: http://www.opera.com/mail/

_______________________________________________

Ubuntu mailing list

Ubuntu@easylinux.de

http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/ubuntu

-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Umsteigen von OPEN SUSE auf UBUNTU
Richard Kraut, Donnerstag, 18. Juli 2013 20:38:19
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Umsteigen von OPEN SUSE auf UBUNTU
Heiko Ißleib <heiko[punkt]issleib[bei]gmail[punkt]com>, Donnerstag, 18. Juli 2013 23:28:22
Ein/Ausklappen