Emails
[EasyLinux-Ubuntu] PulseAudio
"johanna[bei]gmx" <j[punkt]bilder[bei]gmx[punkt]net>, Sonntag, 20. Januar 2013 21:13:31
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] PulseAudio
Uwe Herrmuth <u[punkt]herrmuth[bei]gmx[punkt]de>, Sonntag, 20. Januar 2013 21:33:53
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Ubuntu] PulseAudio
Frank von Thun <Frank[bei]vonThun[punkt]de>, Montag, 21. Januar 2013 07:51:25
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] PulseAudio
"johanna[bei]gmx" <j[punkt]bilder[bei]gmx[punkt]net>, Montag, 21. Januar 2013 09:16:58
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] PulseAudio
Rainer <spots4as[bei]gmx[punkt]de>, Montag, 21. Januar 2013 09:29:55
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]__PulseAudio_-_Skype
"johanna[bei]gmx" <j[punkt]bilder[bei]gmx[punkt]net>, Montag, 21. Januar 2013 13:13:13
Ein/Ausklappen

Am 21.01.2013 09:29, schrieb Rainer:

> Hallo Johanna,

>

> Am Mon, 21 Jan 2013 09:16:58 +0100

> schrieb "johanna@gmx" :

>>>>

>>>> bei der Installation von Skype bin ich notwendigerweise auch auf

>>>> PulseAudio umgestiegen.

>>>> Den Firefox leider nicht, ich finde keine Einstellmöglichkeit.

>>>> Hat jemand das schon hingebracht?

>

>>> Zuerst, gehe ich auf Youtube uns suche einen (Guzzi)Film,

>>> es soll ja einige geben.

>>> Wenn ich auf abspielen klicke oder vorher, kommt eine Meldung

>>> "es fehlen noch ...., soll ich installieren".

>> das war es nicht, ich konnte ja vorher auch schon die Youtube-Videos

>

>> sehen und hören, also waren alle Codecs vorhanden.

>> Es ging nur um die Ansteuerung des PulseAudio-Servers.

>> Interessanterweise ging es heute in der Früh nach dem

>> Wiedereinschalten des Rechners

>

> Yep ;-) Deshalb habe ich in Deinem Skype-Thread auch den Begriff "auf

> wundersame Weise" benutzt. Die Pulse-Audio-Konfiguration empfinde ich

> als ziemlich kompliziert. Die Einstellmöglichkeiten sind verstreut und

> in sich widersprüchliche möglich. Bei der Schrauberei geht mitunter der

> Überblick verloren, und man weiß nicht, wo etwas falsch oder im besten

> Fall richtig gemacht wurde. Nicht ausgeschlossen ist, dass bei Dir der

> jetzige (wünschenswerte) Zustand bei einer anderen Audioanwendung

> wieder dazwischengrätscht. Aber bis dahin: Freu Dich und genieß es ;-)

Das tue ich natürlich, habe gerade ein Glas Champagner darauf getrunken

(virtueller Champagner, auch der vom Feinsten, hat den großen Vorteil,

dass er trunken, aber nicht betrunken macht).

Alles, woran ich mich bewusst erinnern kann, ist, dass ich alle Regler

aufgedreht habe (was vorerst ohne erskennbare Wirkung war und dann im

PulseAudio-Manager | Clients den Eintrag für Skype gelöscht habe, er

wurde dann automatisch eingetragen.

Dazwischen habe ich nach alter Windows-Tradition den einen und anderen

Reboot bzw Kaltstart gemacht.

>

> Viele Grüße

>

> Rainer

--

beste Grüße

Johanna

---------------------------------------------------

Für Beachtung von Copyright - gegen Softwarepatente

und gegen Softwarepiraterie

---------------------------------------------------

_______________________________________________

Ubuntu mailing list

Ubuntu@easylinux.de

http://www.easylinux.de/Kontakt/Mailinglisten/listinfo/ubuntu