Emails
[EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Volker Borst <v[punkt]borst[punkt]1[bei]gmx[punkt]de>, Montag, 31. Dezember 2012 12:41:38
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Uwe Herrmuth <u[punkt]herrmuth[bei]gmx[punkt]de>, Montag, 31. Dezember 2012 12:52:56
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Volker Borst <v[punkt]borst[punkt]1[bei]gmx[punkt]de>, Montag, 31. Dezember 2012 14:39:10
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Matthias Müller, Montag, 31. Dezember 2012 14:51:16
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Volker Borst <v[punkt]borst[punkt]1[bei]gmx[punkt]de>, Montag, 31. Dezember 2012 14:56:59
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Uwe Herrmuth <u[punkt]herrmuth[bei]gmx[punkt]de>, Montag, 31. Dezember 2012 15:08:58
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Volker Borst <v[punkt]borst[punkt]1[bei]gmx[punkt]de>, Montag, 31. Dezember 2012 15:14:49
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Uwe Herrmuth <u[punkt]herrmuth[bei]gmx[punkt]de>, Montag, 31. Dezember 2012 15:49:50
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Stefan Lütje, Montag, 31. Dezember 2012 16:48:13
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Dennis <dennismail[bei]gmx[punkt]net>, Dienstag, 01. Januar 2013 06:10:58
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
"H[punkt]-Stefan Neumeyer" <hsn[punkt]debian_user[bei]arcor[punkt]de>, Dienstag, 01. Januar 2013 09:38:47
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Uwe Herrmuth <u[punkt]herrmuth[bei]gmx[punkt]de>, Mittwoch, 02. Januar 2013 08:23:00
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Stefan Lütje, Montag, 31. Dezember 2012 16:36:07
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Uwe Herrmuth <u[punkt]herrmuth[bei]gmx[punkt]de>, Montag, 31. Dezember 2012 16:47:25
Ein/Ausklappen

Hallo Stefan,

Stefan Luetje schrieb am 31.12.2012 um 16:36:

>Probiere es mal mit der Option '_netdev'.

Bis lenny hab ich auch immer _netdev benutzt. Danach wollte das aber

nicht mehr automagisch mounten. Seit dem hab ich bei den

Netzlaufwerken, die ohne Zutun gemountet werden sollen, wieder die

Optionen auto und bg ausgekramt. Den Rest mounte ich eh händisch bei

Bedarf.

Viele Grüße

Uwe

--

Debian GNU/Linux 6.0 Kernel 2.6.32-5-686 Xfce 4.6.2

-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] NFS4 Server in fstab
Stefan Lütje, Montag, 31. Dezember 2012 17:15:38
Ein/Ausklappen