Emails
[EasyLinux-Ubuntu] Hybrid-Grafik-Technik NVIDIA Optimus
Frank <Frank[punkt]Rumpp[bei]t-online[punkt]de>, Dienstag, 05. März 2013 22:18:47
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Hybrid-Grafik-Technik NVIDIA Optimus
Heiko Ißleib <heiko[punkt]issleib[bei]gmail[punkt]com>, Mittwoch, 06. März 2013 04:39:19
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Hybrid-Grafik-Technik NVIDIA Optimus
Heinz-Stefan Neumeyer <hsn[punkt]debian_user[bei]gmx[punkt]net>, Donnerstag, 07. März 2013 16:52:21
Ein/Ausklappen

Am Dienstag, den 05.03.2013, 22:18 +0100 schrieb Frank:

Hallo Frank

> Hat jemand damit erfahren? Wird das funktionieren?

>

Um NVIDIA mache ich für mich schon immer einen weiten Bogen.

Ich habe hier in dem Lenovo T400 einen Intel-Chip GMA4500 und einen

Radeon HD 3400. Nur aus Spaß habe ich den erst mit dem freien

Radeon-Modul laufen gehabt, dann aber fglrx eingerichtet.

Läuft beides - oder besser alles dreies. Nur die unter $MS mögliche

Umschaltung zwischen den Chips im laufende Betrieb ist nicht möglich.

Wenn zwischen den Chips gewechselt werden soll, ist das nur durch das

deaktivieren im BIOS möglich.

--

Gruß Stefan

Diese e-Mail-Adresse nimmt ausschließlich Nachrichten für Mailinglisten

entgegen.

Für private Nachrichten bitte die Adresse hsn.neumeyer[at]arcor dot de benutzen.

Ich behalte mir allerdings vor, dort unverschlüsselt eingehende

Nachrichten zu ignorieren!