Emails
[EasyLinux-Ubuntu] Backup_von_/home_und_Verschlüsselung
Dennis <dennismail[bei]gmx[punkt]net>, Montag, 29. April 2013 16:49:34
Ein/Ausklappen
-
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Backup_von_/home_und_Verschlüsselung
Stefan Lütje, Montag, 29. April 2013 17:42:46
Ein/Ausklappen
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Backup_von_/home_und_Verschlüsselung
Uwe Herrmuth <u[punkt]herrmuth[bei]gmx[punkt]de>, Montag, 29. April 2013 17:51:26
Ein/Ausklappen

Hallo Dennis,

Dennis schrieb am 29.04.2013 um 16:49:

>Nun würde ich auch gerne noch das Backup auf der externen Platte

>verschlüsseln - nur: Was nehme ich da? Bordmittel? Truecrypt? Ganz was

>anderes?

Truecrypt ist schon mal keine schlechte Wahl. Wenn Du eine udev-Regel

bauen kannst, bekommst DU das mir dem Einbinden von Truecrypt auch noch

hin. ;-)

>Wichtig sind mir folgende Punkte:

>

>- die Verschlüsselung muss in die bestehende Technik integrierbar sein,

>es soll also weiterhin über udev automatisch angeworfen werden

Die udev-regel sollte nach dem Erstellen des Devices ein Script

anwerfen, dass nacheinander folgende Sachen ausführt:

-mounten des verschlüsselten Containers/der Partition

-Ausführung des Backups

-[Datenabgleich und Benachrichtigung über Fehler]

-unmounten des Containers/der Partiton

>- das ganze muss auf der Kommandozeile laufen (also nix grafisches)

truecrypt kann auch von der Kommandozeile aus bedient werden

siehe den Abschnitt Command Line Usage

>- und das Passwort für das einbinden sollte sicher abgelegt werden

>können (also zB in einer Datei, die nur root lesen kann).

entweder im Script selbst, oder in einem extra Keyfile

Viele Grüße

Uwe

--

Debian GNU/Linux 6.0 Kernel 2.6.32-5-686 Xfce 4.6.2