wo bekommt man umfangreiche ARM-ISOs her?

GoaSkin - Freitag, 02. Oktober 2009 00:56:01 - 1 Antworten

Um Embedded-Systeme zu erweitern, die nur mit einem kleinen Flash-Speicher ausgestattet sind, die zu dem als cramfs oder squashfs nur lesbar gemountet sind, habe ich mir überlegt, daß es ganz sinnvoll wäre, an solche Geräte einen USB-Stick anzuschließen, auf dem sich eine Art Schatten-Betriebssystem befindet - alles was eben zu einer Linux-Distribution dazugehört. Dies würde in einer chroot-Umgebung die Möglichkeit bieten, Bibliotheken zu nutzen, die auf dem System nicht installiert sind, Diensten beschreibbare etc- und var-Verzeichnisse zur Verfügung stellen und genügend Speicher für ein besser ausgebautes System.

Ich denke dabei daran, ein Linux-ISO einer ARM-Distribution 1:1 auf einen USB-Stick zu kopieren. Ich habe mir im Netz verschiedene ISOs angeschaut, jedoch nur Systeme gefunden, die kaum besser ausgerüstet sind als die Firmware des Gerätes selbst. Dann habe ich versucht, Pakete der ARM-Distribution von Debian darauf zu installieren, musste aber feststellen daß diese aus irgend einem Grund nicht binärkompatibel ist.
Kennt jemand eine geeignete ARM-Distribution, auf der sich auch eine Vielzahl von Fileserver-Diensten befindet?

Antworten
Ubuntu
Marcel Hilzinger, Freitag, 02. Oktober 2009 16:11:04
Ein/Ausklappen

Ubuntu veröffentlicht regelmäßig ARM-ports seiner Distribution:

http://cdimage.ubuntu.com/ports/releases/9.04/release/

Die Server sind gerade etwas überlastet wegen der aktuellen Beta von 9.10, irgendwo gibt es auch noch eine generische ARM-Version und den Netbook-Remix.


Bewertung: 295 Punkte bei 58 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
"Michael R. Moschner", 18.04.2018 17:12
Am Dienstag, 17. April 2018, 18:34:20 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > Da kommen manchmal auch nicht ga...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
Uwe Herrmuth, 17.04.2018 18:34
Hallo Michael, Michael schrieb am 17.04.2018 um 14:51: > Das versenden von Nachrichten habe ich auf die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
"Michael R. Moschner", 17.04.2018 14:51
Am Samstag, 31. März 2018, 16:54:40 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe, danke für Deine Erläuterungen. Ich h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] CPU FREQ DEBIAN STRETCH
Uwe Herrmuth, 12.04.2018 22:01
Hallo Ralf, flecralf schrieb am 12.04.2018 um 12:07: > Wie stelle ich es an, dass ich in XFCE die Freque...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] CPU FREQ DEBIAN STRETCH
Stephan Goldenberg, 12.04.2018 13:13
On 12.04.2018 12:07, flecralf wrote: > > Eine rc.local habe ich angelegt, wird aber offenbar teilweise...