wie lernt man am besten für LPI Level 2?

GoaSkin - Dienstag, 24. August 2004 11:21:33 - 5 Antworten



LPI-Zertifizierungen sind mittlerweile bekannt. Der Level 1 wird gerne von Quereinsteigern absolviert und Leuten mit einer Ausbildung in den IT-Berufen, die aufgrund der Arbeitsmarktsituation ihr Profil einwenig aufbessern wollen. Wer mehr mit Windows zu tun hat, macht MCP, was von den Anforderungen her ähnlich ist.

Doch wie sieht es mit LPI Level 2 aus? Für den Level 1 (Junior) gibt es viel Literatur, ein Haufen Prüfungssimulatoren und Beispielprüfungen im Netz und wer es braucht, kann begleitende Kurse besuchen. Zum Level 2 konnte mir ein Buchhändler für technische Fachliteratur keinen Buchtitel nennen, im Internet bin ich auch auf keine Hilfen gestoßen und Beispielprüfungen bzw. Simulatoren scheint es entsprechend auch nicht zu geben.

Gibt es geeignete Lernmittel, die den Stoff für LPI Level 2 genau auf den Punkt bringen? Nach meinem momentanen Informationsstand kann man bestenfalls darauf spekulieren, wie die Prüfungsfragen aussehen.

Antworten
Re: wie lernt man am besten für LPI Level 2?
M. Keller, Samstag, 16. April 2005 22:00:53
Ein/Ausklappen

Hallo zusammen,

als Initiator des Testservers habe ich mich in den letzten Monaten intensiv mit der Bereinigung der Fehler im Testserver beschäftigt. Viele Fehler wurden von angagierten LPI Prüflingen gefunden und von mir bereinigt. Mittlerweile kann man davon ausgehen, dass der Testserver zu 98% fehlerfrei ist, 100% sind schwer zu erreichen, da immer wieder neue Fragen hinzukommen.

Ausserdem ist der Testserver mittlerweile ins Internet umgezogen (stand lange in meiner Küche :-) und ist jetzt unter der URL: http://www.linux-testserver.de erreichbar.

Ich hoffe, dass die 3000 Tests, die monatlich gemacht werden, noch steigerungsfähig sind.

Gruß Markus alias Kellogs


[1] http://www.linux-testserver.de



Bewertung: 264 Punkte bei 35 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: wie lernt man am besten für LPI Level 2?
ELTORO (unangemeldet), Montag, 16. September 2013 18:53:51
Ein/Ausklappen

Na der Server ist wohl ins Bad gezogen.
Oder wurde er abgeschalten weil da bei der Testmenge mit jeder Menge nullen gemogelt wurde? ;-)


Bewertung: 246 Punkte bei 31 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: wie lernt man am besten für LPI Level 2?
Peer Heinlein, Dienstag, 21. September 2004 21:31:45
Ein/Ausklappen


Wir bieten nicht nur Kurse für LPIC-1, sondern auch für LPIC-2 an [1]

Der nächste LPIC-2 ist für den 8. November ausgeschrieben.

Von mir gibt es ein Buch über LPIC-1 [2] [3], mein Buch zu LPIC-2 wird leider
erst Juni 2005
erscheinen.

[1] http://www.heinlein-support.de/web/schulungen/lpi/
[2] http://www.lpi-buch.de
[3] http://www.opensourcepress.de



Bewertung: 260 Punkte bei 41 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: wie lernt man am besten für LPI Level 2?
(unangemeldet), Dienstag, 24. August 2004 12:03:40
Ein/Ausklappen

Hier ein paar Links mit Testfragen bzw. Probetests:

Sehr guter und umfangreicher LPI-Testserver mit über 1000 Fragen zu LPI 101,102,201,202 (leider manchmal Fehler vorhanden)[1]

Gute Studyguides zu den LPI-Prüfungen [2]

LPI-Testfragen mit teilweise ausführlichen Lösungen [3]

[1] http://kellogs-has.no-ip.info/
[2] http://www.linux-praxis.de/lpisim/lpi.html
[3] http://www.braindumpcentral...p;idCertCompany=&curPage=2



Bewertung: 264 Punkte bei 45 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: wie lernt man am besten für LPI Level 2?
RHase , Dienstag, 24. August 2004 11:39:14
Ein/Ausklappen

Hi,

detaillierte Beschreibungen der Pruefungslevel findest Du unter [1].
Schau' Dir die Topics/Inhalte an und arbeite (theoretisch/praktisch) die entsprechenden HowTos durch.
Vorbereitungsliteratur zu LPIC1 findet man bei o'Reilly "LPI Linux Certification in a Nutshell", ein LPI-Diskussionsboard unter [2].

Gluecklicherweise sind die LPICs so aufgebaut, das man gute theoretische und praktische Kenntnisse benoetigt. Somit filtert man die Auswendiglern-/Buch-Spezialisten ala MCSE-Placebos aus.



[1] http://www.lpi.org/de/lpic.html
[2] http://www.lpiboard.weblore.de/



Bewertung: 255 Punkte bei 45 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • MirrorMagic
    Auch wenn die Optik-Stunden aus dem Physikunterricht schon etwas länger her sind – die Regel "Einfallswinkel gleich Ausfallswinkel" ist sicher hängen geblieben. Das Spiel MirrorMagic macht ausgiebigen Gebrauch davon.
  • Das Spiel zum Wochenende: Wizznic!
    Bunte Klötzchen zusammenschieben kann eine Menge Spaß machen – selbst wenn dabei das eigene Hirn langsam zu rauchen beginnt.
  • Das Spiel zum Wochenende: The Apocalyptic One Two
    In einem Jumap-and-Run-Spiel von Antti Vainio kann ein kleines Männchen nur beleuchtete Bereiche betreten. Es in einer pixelig-grünen Erbsensuppe zum Ausgang zu bugsieren verlangt daher neben Geschick auch ein helles Köpfchen.
  • Schluckspecht
    Manchmal sind es die einfachen Spielideen, die stundenlang an den Bildschirm fesseln. Das beweist auch das kommerzielle Geschicklichkeitsspiel Osmos, in dem größere Kreise ihre kleineren Pendants fressen. Klingt langweilig, macht aber gnadenlos süchtig.
  • Explosive Knickerbahn
    Bereits 1991 ließen zahlreiche Spieler kleine gefärbte Murmeln in Metallteller kullern. Schuld war das Knobel- und Geschicklichkeitsspiel Logical. Linux-Nutzer dürfen in einem weitgehend originalgetreuen Klon dem fesselnden Spielprinzip frönen.

Aktuelle Fragen

WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 0 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....
Ich habe eine awk Aufgabe und bekomme es nicht so Recht hin
Dennis Hamacher, 10.03.2017 18:27, 1 Antworten
Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen oder mir zeigen wie der Befehl richtig geschrieben wird. Ich...
Unter Linux Open Suse Leap 42.1 einen Windows Boot/ ISO USB Stick erstellen...
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:26, 1 Antworten
Hallo, weiß jemand wie ich oben genanntes Vorhaben in die Tat umsetzen kann ? Wäre echt dankba...
Druckertreiber installieren OpenSuse42.1
Tim Koetsier, 07.03.2017 15:22, 1 Antworten
hallo, kann mir BITTE jemand helfen ich verzweifel so langsam. Habe einen Super Toner von Canon...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Videoplayer_für_Ubuntu
Uwe Herrmuth, 28.03.2017 10:17
Hallo Willi, Willi schrieb am 21.03.2017 um 15:08: > mit dem als Standard installiertem Totem gibt es nu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager Linux Mint18 Cinnamon
Uwe Herrmuth, 28.03.2017 10:00
Hallo Tanja, Tanja schrieb am 27.03.2017 um 19:04: > könnt Ihr mir einen Dateimanager in 2-Fenstertechni...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Downloads von Windowsprogrammen unter Linux
Uwe Herrmuth, 28.03.2017 09:19
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 27.03.2017 um 20:49: > Ich möchte mir von Linux aus eine Softwar...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Grundsätzliches_zur_Mailingliste_[was:_Neubeginn_Linux_installieren]
Uwe Herrmuth, 28.03.2017 09:13
Hallo Allerseits, Dong Loan schrieb am 27.03.2017 um 17:11: > Diese > Mailingliste, mit ihrer Gedul...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager Linux Mint18 Cinnamon
Heiko, 28.03.2017 06:30
Am Montag, 27. März 2017, 22:18:12 CEST schrieb Emmerich Lorenz: Hallo. > Am 2017-03-27 um 19:04 schrieb...