/var/log/message auswerten

Maik Schmalle - Freitag, 05. Mai 2006 02:51:32 - 4 Antworten

Hi,

kennt zufällig wer ein Tool um die /var/log/* Dateien auszuwerten?

MfG masilux

Antworten
Re: /var/log/message auswerten
Hans-Georg Eßer, Montag, 08. Mai 2006 14:16:08
Ein/Ausklappen

EasyLinux [1] stellt in der naechsten Ausgabe (ab 11.05.2006 am Kiosk) das
KDE-Tool KSystemLog [2] vor, das beim Arbeiten mit mehreren Log-Dateien hilft.

[1] http://www.easylinux.de/
[2] http://annivernet.free.fr/ksystemlog/



Bewertung: 206 Punkte bei 49 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: /var/log/message auswerten
Florian E.J. Fruth, Freitag, 05. Mai 2006 22:32:37
Ein/Ausklappen

siehe [1]

fejf

[1] http://www.logwatch.org



Bewertung: 182 Punkte bei 41 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: /var/log/message auswerten
Lutz Golke, Freitag, 05. Mai 2006 17:38:14
Ein/Ausklappen

Hi,

"grep"[1]

hth,
Lutz

[1] http://www.gnu.org/software/grep/



Bewertung: 130 Punkte bei 47 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: /var/log/message auswerten
man-draker , Freitag, 05. Mai 2006 07:43:18
Ein/Ausklappen

Such mal hier:[1]
Oder definiere näher, was du mit der Auswertung bezweckst.

[1] http://www.google.de/search...mp;btnG=Google-Suche&meta=



Bewertung: 183 Punkte bei 45 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Jo´s alternativer Desktop
    Wer kennt das nicht: Irgend etwas am System hängt, und ein – lästiger – Blick in die Log Files unter /var/log/ ist nötig, um den Übeltäter einzukreisen. Auch ohne akute Probleme ist es deutlich besser, immer informiert zu sein, um nicht erst nach einem "zu spät" in den Log-Files Ursachenforschung betreiben zu müssen. Mit "root-tail" erhalten Sie ohne Mausklicks alle gewünschten Informationen aus Log-Dateien – einfach auf dem Desktophintergrund.
  • Den Rechner gegen Angriffe absichern
    In der Zeit der Windows-Würmer fühlen sich Linux-Anwender recht sicher. Jedoch fanden und finden Hacker auch im Linux-Betriebssystem und seinen Anwendungen immer wieder Sicherheitslücken. Wie minimiert man die Chance eines Einbruchs ins eigene System?
  • Mit Cat, More, Less, Head und Tail Textdateien betrachten
    Mit praktischen Tools wie Cat, Less oder Head durchforsten Sie nicht nur auf komfortablem Weg den Inhalt von Textdateien, sondern können auch Inhalte kombinieren, Dateiänderungen mitverfolgen oder Logfiles auswerten.
  • Log-Dateien bearbeiten
    Die dicksten Dateien findet der Anwender oft nicht in seinem Home-Verzeichnis, sondern auf dem Pfade /var/log, wo er solche Ressourcenfresser nie vermutet hätte.
  • Hilfreiche Spezialisten
    Die Werkzeuge der Linux-Shell sind oft hochspezialisiert: Einige von ihnen erledigen nur eine einzige Aufgabe, aber die beherrschen sie dann in Perfektion. Die Kombination mehrerer dieser kleinen Tools macht die Shell so leistungsfähig.

Aktuelle Fragen

Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 0 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Stefan Neumayer schon lange nicht mehr aktiv?
Nguyen Dong Loan, 21.01.2018 10:10
Am Sonntag, den 07.01.2018, 15:18 +0100 schrieb Gerhard Blaschke: Hallo Gerhard > > weiß jemand, w...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Heiko Ißleib, 20.01.2018 03:56
Hallo Udo. Da habe ich eine viel schlechtere Platte,die jetzt fast 9 Jahre läuft. Gruß Heiko.
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Uwe Herrmuth, 19.01.2018 23:16
Hallo Udo, Udo schrieb am 19.01.2018 um 18:33: > Klar, ich spiele mit Festplatten immer erst einige Rund...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Udo Teichmann, 19.01.2018 18:33
Am Donnerstag, den 18.01.2018, 21:00 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > Ich würde mir vorerst keine...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Uwe Herrmuth, 18.01.2018 21:00
Hallo Udo, Udo schrieb am 18.01.2018 um 19:20: > > smartctl --all /dev/sdb > > Habe ich g...