udev/ rfcomm Device Rechte

Autor

Sonntag, 03. Juli 2005 20:49:04

Hallo allerseits,

ich möchte gerne erreichen, daß die Gruppe/Rechte der rfcomm Devices beim
Einstecken eines USB Sticks gemäß meinen Vorstellungen gesetzt wird.

Dazu habe ich /etc/udev/rules.d/50-udev.rules

um den folgenden Eintrag ergänzt.

#Bluetooth rfcomm device
KERNEL="rfcomm*", NAME="%k", GROUP="uucp", MODE="0660", OPTIONS="resmgr"

doch leider passiert überhaupt nichts. Der Eigentümer und die Gruppe
bleiben root, auch ein /etc/init.d/boot.udev restart hat nichts gebracht.

Was mache ich falsch?

Mfg Jörg

Jörg Spilker

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

  • Über GPRS mit Linux mobil ins Internet
    Was für manche Leute einen Albtraum bedeutet, macht andere erst richtig glücklich: Immer und überall Zugriff aufs Internet zu haben. Mit jedem halbwegs aktuellen Mobiltelefon geht auch Linux problemlos online.
  • Für jeden Zweck
    Aktuelle Mobiltelefone glänzen meist durch gelungenes Design und viele Zusatzfunktionen, sind aber nicht besonders Linux-freundlich. Hiervon machen auch Motorola-Handys mit Linux-Betriebssystem keine Ausnahme.
  • Acht Bluetooth Mobiltelefone im Test
    Immer mehr neue Mobiltelefone verfügen über einen eingebaute Bluetooth-Schnittstelle. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie unter Linux auf Ihr Bluetooth-Handy zugreifen, und wozu Linux mit entsprechenden Programmen fähig ist.
  • Sauber verzahnt
    Einstecken, loslegen: Linux reagiert vollautomatisch auf neue Hardware, sogar im laufenden Betrieb. Doch was steckt dahinter?
  • Geräteschuppen
    Udev heißt das Zauberwort, wenn's um Hardware geht: Das Programm räumt den Linux-Geräteschuppen so richtig auf.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 4 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] [Jessie] geplantes Release-Datum
Heinz-Stefan Neumeyer, 31.03.2015 23:20
Für die, die es interessiert: Kam vorhin über die Mailingliste -- Gruß Stefan Bitte bei Antworten auf...
[EasyLinux-Suse] GRUB error
Thomas Lueck, 31.03.2015 22:59
Christoph, stelle Deine Fragen ruhig weiter hier auf der Liste. Dietmar hat es Dir ganz bestimmt nicht krumm...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [Jessie] DVBcut - Navigation in Aufnahme
Heinz-Stefan Neumeyer, 31.03.2015 20:26
Am Dienstag, den 31.03.2015, 11:53 +0200 schrieb Wolfgang Voelker: Hallo Wolfgang > > Mein letzter...
[EasyLinux-Ubuntu] Scannen und Drucken: automatische Verkleinerung?
Rainer, 31.03.2015 18:59
Hallo zusammen, mir ist immer mal wieder aufgefallen, dass beim Ausdrucken von Dokumenten, die ich als pdf...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Video drehen
Gerhard Blaschke, 31.03.2015 17:19
Am 31.03.2015 um 16:22 schrieb Heiko Ißleib: > Am Dienstag, 31. März 2015, 09:42:17 schrieb Uwe Herrmuth:...