/ tmp in Suse 11.2 (i586) kaputt

Wolfgang Wussow - Sonntag, 23. Oktober 2011 14:37:14 - 4 Antworten

Hallo,
wollte /tmp entrümpeln. Hatte komplettes Verzeichnis unter anderem Namen gesichert. Klappte leider aus noch nicht bekannten Gründen nicht. Kann Suse jetzt nur noch als root starten.
Reparaturmodus hat nicht geholfen. Werde wohl besser neu installieren. Wie kann ich vorher aus thunderbird alle Adressen und vorhandenen mails sichern? Ebenso die gesammelten Lesezeichen aus Firefox?
Auf dem Laptop läuft auich Win7. Wird auch weiterhin leider gebraucht.
Will anschliessend für Versuche auch noch Ubunu installieren. Muss ich dafür Besonderes beachten?

Antworten
/tmp reparieren
Lutz (unangemeldet), Montag, 24. Oktober 2011 08:21:55
Ein/Ausklappen

als root:
( mkdir /tmp ) falls es nicht existiert, dann:
chown root:root /tmp
chmod 1777 /tmp

hth,
Lutz


Bewertung: 262 Punkte bei 46 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: /tmp reparieren
Wolfgang Wussow, Dienstag, 25. Oktober 2011 11:31:52
Ein/Ausklappen

Hallo Lutz,

Danke, kann mit der Suse wieder arbeiten!

Gruss
Wolfgang


Bewertung: 259 Punkte bei 46 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
/tmp in Suse 11.2 (i586) kaputt
Wolfgang Wussow, Sonntag, 23. Oktober 2011 22:13:44
Ein/Ausklappen

Hallo,
Befehl liess sich nicht ausführen: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden. Konnte Datei aber öffnen:
/dev/disk/by-id/ata-ST9320320AS_5SX1QY1Q-part6 / ext4 acl,user_xattr 1 1
/dev/disk/by-id/ata-ST9320320AS_5SX1QY1Q-part8 /home ext4 acl,user_xattr 1 2
/dev/disk/by-id/ata-ST9320320AS_5SX1QY1Q-part5 swap swap defaults 0 0
proc /proc proc defaults 0 0
sysfs /sys sysfs noauto 0 0
debugfs /sys/kernel/debug debugfs noauto 0 0
usbfs /proc/bus/usb usbfs noauto 0 0
devpts /dev/pts devpts mode=0620,gid=5 0 0
/dev/disk/by-id/ata-ST9320320AS_5SX1QY1Q-part1 /windows/C ntfs-3g users,gid=users,fmask=133,dmask=022,locale=de_DE.UTF-8 0 0
/dev/disk/by-id/ata-ST9320320AS_5SX1QY1Q-part2 /windows/D ntfs-3g users,gid=users,fmask=133,dmask=022,locale=de_DE.UTF-8 0 0
/dev/disk/by-id/ata-ST9320320AS_5SX1QY1Q-part7 /data1
auto noauto,user 0 0
/dev/disk/by-id/ata-ST9320320AS_5SX1QY1Q-part9 /data1 auto noauto,user 0 0

Ist damit etwas anzufangen?


Bewertung: 251 Punkte bei 42 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
fstab
Matthias Drexler (unangemeldet), Sonntag, 23. Oktober 2011 19:20:58
Ein/Ausklappen

Gib mal in die Konsole diesese hier ein: "cat /etc/fstab "
...und kopiere die Ausgabe in das Forum rein.



Bewertung: 251 Punkte bei 42 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Kein Mikrofon Ton über die Lausprecher
Marvin Schimmelfennig, 23.04.2018 17:39, 1 Antworten
wenn ich ein externes Mikrofon anschließe kommt kein Ton raus. aber der Pegel schlagt aus wenn i...
added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Kopieren NAS zu NAS mit Dolphin
Monique Gabriel, 21.04.2018 18:20
Hallo Liste, arbeitet von den wenigen die hier noch aktiv sind jemand mit KDE Plasma in der neusten Ausgabe u...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
"Michael R. Moschner", 18.04.2018 17:12
Am Dienstag, 17. April 2018, 18:34:20 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > Da kommen manchmal auch nicht ga...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
Uwe Herrmuth, 17.04.2018 18:34
Hallo Michael, Michael schrieb am 17.04.2018 um 14:51: > Das versenden von Nachrichten habe ich auf die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
"Michael R. Moschner", 17.04.2018 14:51
Am Samstag, 31. März 2018, 16:54:40 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe, danke für Deine Erläuterungen. Ich h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] CPU FREQ DEBIAN STRETCH
Uwe Herrmuth, 12.04.2018 22:01
Hallo Ralf, flecralf schrieb am 12.04.2018 um 12:07: > Wie stelle ich es an, dass ich in XFCE die Freque...