suse 11.1 mit externer Festplatte auf laptop und PC nutzen

ralf rumstedt - Montag, 16. Februar 2009 23:28:14 - 1 Antworten

Hallo,

ich habe Suse 11.1 auf einer externen festplatte über mein Laptop installiert.
es läuft einwandfrei und lässt sich ohne probleme über USB booten. nun möchte ich die Festplatte an meinen Pc über USB booten lassen, doch hier startet er nicht mehr in die grafische Oberfläche.
Meldung kommt das er den monitor nicht findet. ich kann mich nur anmelden,das war es dann schon. Startx usw funktioniert nicht.Was mach ich verkehrt bzw. was muss ich einstellen. ich hatte vorher Ubuntu da lief es ohne Probleme.
Ich konnte meine festplatte an alle Rechner anschließen und Ubuntu booten.

Antworten
openSUSE auf externer Festplatte
Frank Deneke, Mittwoch, 18. Februar 2009 14:35:32
Ein/Ausklappen

Dein Problem dürfte sich dadurch begründen, dass Du auf Deinem Laptop eine andere Grafikkarte einsetzt, wie auf Deinem Desktop-PC. So könnte ein installierter nVidia-Treiber, der auf Deinem Laptop ein schönes Bild hervorruft, auf Deinem Desktop-PC mit ATI-Grafikkarte zu dem geschilderten Problem führen.
Hier solltest Du dann einen gemeinsamen Nenner finden, wie z.B. die Standard-VGA (in xorg.conf eintragen). Auch solltest Du auf die mögliche Auflösung und Bildwiederholfrequenz achten (60 Hz und 1024x768 sollte überall funktionieren).
Gruß
Frank


Bewertung: 206 Punkte bei 30 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Alles muss rein!
    Ubuntu 9.10 kann über einen Mangel an neuen Features nicht klagen: Upstart, Palimpsest, Grub 2, Ubuntu One, Software-Center, die Liste geht weiter. Wir zeigen, ob das gut geht.
  • Massenspeicher
    Externe Speicherlösungen eignen sich ideal, um den internen Festplatten wieder etwas mehr Luft zu verschaffen. Dass dies nicht auf Kosten der Performance gehen muss, zeigt unser Testbericht.
  • Altes Eisen
    Selbst auf betagten Notebooks bringen Sie mit ein paar kleinen Tricks die neuesten Distributionen flüssig zum Laufen..
  • Heft-DVD: OpenSuse 12.2 installieren
    Die aktuelle OpenSuse-Version ist schnell installiert: Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie das Linux-System von der Heft-DVD aufsetzen und was dabei zu beachten ist.
  • Gewusst, wie!
    Mit der richtigen System- und Softwarekonfiguration bringen Sie Ihrem Rechner im Handumdrehen das Stromsparen bei.

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] GPT-Partition boot-Festplatte?
Heiko, 03.05.2016 23:30
Am Dienstag, 3. Mai 2016, 12:26:22 schrieb Oliver: Hallo, > > >> Ich stehe im Moment auf dem...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Fritz-Box mit Firmware 6.50 - Anrufbeantworter
Dietmar Schlosser, 03.05.2016 18:33
Am Samstag, 30. April 2016, 17:10:11 schrieb Alexander McLean: Hi Alexander > Du musst den oder die eing...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mobiler Hotspot / Fonic [OT]
"Michael R. Moschner", 03.05.2016 15:48
Am Dienstag, 3. Mai 2016, 14:29:21 schrieb Joachim Puttkammer: Hallo Im Moment benutze ich diesen und bin...
[EasyLinux-Ubuntu] mobiler Hotspot / Fonic [OT]
Joachim Puttkammer, 03.05.2016 14:29
Hallo, seit Jahren benutze ich einen Huawei mobilen Hotspot (Vorgänger von E5) und die Fonic Surf-Card wen...
[EasyLinux-Suse] SSD & openSUSE Leap 42.1 & easyLINUX
wmey, 03.05.2016 10:51
° In einer der kürzlichen Ausgaben erwähnt easyLINUX eher in einem Nebensatz, dass ein Test-bootvorgang unter...