suche Software-basierten Pseudo-Terminal-Emulator

Autor

Freitag, 16. Dezember 2011 18:02:42

Hallo,

ich habe ein Multimedia-Gerät mit Linux-basierter Firmware im Haus, auf das ein Telnet-Zugang zwar möglich ist, jedoch wurde der Linux-Kernel ohne PTY-Support kompiliert.

Dadurch kann ich nach dem Login zwar Befehle ausführen, jedoch erhalte ich auf der Konsole keinen Prompt, kann keine Befehle mit TAB vervollständigen und jegliche Änderung der Fenstergröße läuft schief.

Da die /dev/pty-Devices fehlen, wollte ich einmal fragen, ob es vielleicht eine Software gibt, die ein PTY kernelunabhängig als Programm simuliert.

GoaSkin

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

  • K-tools
    In dieser Rubrik stellen wir Monat für Monat Tools vor, die sich bei der Arbeit unter KDE als besonders nützlich erweisen, eine Aufgabe erfüllen, die sonst geflissentlich unbeachtet bleibt, oder einfach nur zu den netten Dingen im Leben gehören, die man – einmal entdeckt – nicht mehr missen möchte.
  • Debian Weekly News - 12. April 2005
  • PC-Emulatoren unter Linux
    Im letzten Teil unserer Zeitreise geht es um Emulatoren rund um den PC. Anschließend soll die Serie so ausklingen, wie sie begonnen hat: mit Spielen.
  • TreLOS Win4Lin Version 1.0
    Mit Win4Lin geht neben VMware der zweite PC-Emulator an den Start.
  • Déjà vu
    Wenn pixelige Bildchen blechern fiepend über den Bildschirm zucken, ist dafür nicht unbedingt ein C64, Super NES oder Amiga verantwortlich: Es könnte auch der Emulator MESS sein, der nostalgischen Gefühle frei Haus liefert.

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Oliver Christ, 29.08.2014 22:59
Am Do 28 Aug 2014 17:00:59 CEST schrieb H.-Stefan Neumeyer Hallo Stefan, > Am Donnerstag, 28. August 201...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Avira_beendet_Entwicklung_für Linux
Karl-Heinz, 29.08.2014 22:12
Am Fri, 29 Aug 2014 19:43:43 +0200 schrieb Rainer : Hallo Rainer > IMO sollte man es wissen ;-) Ist in...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Avira_beendet_Entwicklung_für_Linux
Richard Kraut, 29.08.2014 20:03
Am Freitag, den 29.08.2014, 17:11 +0200 schrieb Rainer: > eben erst gelesen: > http://www.avira.com/...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Avira_beendet_Entwicklung_für_Linux
Rainer, 29.08.2014 19:43
Hallo Karl-Heinz, IMO sollte man es wissen ;-) Ist in der Windows- und damit in der Computerwelt eine wicht...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Avira_beendet_Entwicklung_für Linux
Karl-Heinz, 29.08.2014 19:33
Am Fri, 29 Aug 2014 17:11:01 +0200 schrieb Rainer : Ich wusste gar nicht das es sowas gibt. Gruß Karl-Hei...