problem mit dmix in linux 10.0 64BIT

Roland Kreitle - Montag, 13. Februar 2006 20:29:09 - 0 Antworten

Bei meinem linux geht der dmix nicht, zwei anwendungen können die sounkarte nicht verwenden.
Ich nutze suse linux 10.0 64 Bit, und einen onboard Realtekt ALC850
An was könnte es liegen?

Antworten

Ähnliche Artikel

  • VST-Audio-Plugins in Linux Abspielen
    Professionelles digitales Audio war früher die Domäne proprietärer Systeme, Linux hat aber mittlerweile aufgeholt. Heute lassen sich sogar Windows-spezifische VST-Plugins im Linux-Studio verwenden – wenn auch nicht ganz ohne Umstände.
  • Musikbox
    Linux bietet für jeden Geschmack die passenden Programme, so auch für Musikfreunde. Die technischen Grundlagen des Linux-Soundsystems erklärt der folgende Artikel.
  • Zwiegespräch
    Bis der PC wie bei Star Trek frei gesprochene Kommandos entgegen nimmt, dauert es sicher noch etwas. Das Projekt "Simon listens" zeigt aber, wie der Weg dahin aussehen könnte.
  • Notebook-Kauf - Ein Erfahrungsbericht
  • Das System
    Drei Betriebssysteme dominieren den Markt der Desktop-PCs und Notebooks: Wir vergleichen Linux, Windows und OS X und helfen bei der Entscheidung – ohne reflexhaft "Linux" zu sagen.

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY [Erledigt]
alfred, 01.07.2016 01:27
Am 30.06.2016 um 17:01 schrieb Alexander McLean: > Keiner hat mehr Interesse andere hilfreich zu unterstüt...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Rainer, 30.06.2016 19:25
Am Thu, 30 Jun 2016 18:53:14 +0200 schrieb Alexander McLean : > > Einige, die sich erst kürzlich h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Alexander McLean, 30.06.2016 18:53
Am Donnerstag, den 30.06.2016, 18:24 +0200 schrieb Rainer: Ich mache TOFU, weil es mir die Zeit zu kanpp ist...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Rainer, 30.06.2016 18:24
Am Thu, 30 Jun 2016 17:01:48 +0200 schrieb Alexander McLean : > > Auf der Liste von Easy-Linux Sus...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Gerhard Blaschke, 30.06.2016 17:31
Danke Am 30.06.2016 um 17:01 schrieb Alexander McLean: > Am Donnerstag, den 30.06.2016, 09:41 +0200 schr...