openSuse ohne Passwort

helmut berger - Samstag, 15. Februar 2014 13:14:27 - 1 Antworten

Hallo, ich habe einen älteren Rechner erhalten. Beim hochfahren erscheint irgendwann linproxy Login: und dann Passwort: Beides habe ich nicht. Was kann ich tun, damit ich mit openSuse nun arbeiten kann, bzw. die aktuelle Version aufspielen kann? Ich bin in diesen Dingen unerfahren. kann mir jemand helfen?
Danke vorab schon mal

Antworten
DJ D
den alten besitzer fragen (unangemeldet), Samstag, 15. Februar 2014 13:57:52
Ein/Ausklappen

da hilft nur den vorherigen besitzer nach einem passwort zu fragen. alternativ könnten sie das passwort über ein live-system zurücksetzen. das ist aber entsprechend aufwendig und kompliziert. wenn keine wichtigen daten auf dem system liegen, könnten sie auch einfach opensuse neu installieren.


Bewertung: 230 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 2 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian XFCE Energieverwaltung
flecralf, 23.05.2017 01:00
Am 22.05.2017 um 15:18 schrieb flecralf: > Am 21.05.2017 um 20:22 schrieb flecralf: >> Am 21.05.20...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian XFCE Energieverwaltung
flecralf, 22.05.2017 15:18
Am 21.05.2017 um 20:22 schrieb flecralf: > Am 21.05.2017 um 21:12 schrieb Uwe Herrmuth: >> Hallo R...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian XFCE Energieverwaltung
flecralf, 22.05.2017 10:53
Am 22.05.2017 um 06:08 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Ralf, > > flecralf schrieb am 21.05.2017 um...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian XFCE Energieverwaltung
Uwe Herrmuth, 22.05.2017 10:13
Hallo Ralf, flecralf schrieb am 22.05.2017 um 08:53: > Gebe ich nun pm-suspend ein....... Voila ! Da tat...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian XFCE Energieverwaltung
Uwe Herrmuth, 22.05.2017 08:08
Hallo Ralf, flecralf schrieb am 21.05.2017 um 22:22: > > Laut Wiki ist das Schreiben in ein File wohl...