openSuSE-Bootloader nach Windowsstart weg!

Martin Haug - Freitag, 19. Februar 2010 16:16:16 - 4 Antworten

Ich habe openSuse installiert. Ich war davon begeistert. Dann musste ich irgendwann mal wieder Windows 7 starten, aber war erschreckt, als sich auf einmal die Starthilfe öffnete. Nach deren Durchlauf startete Windows zwar wieder, aber der GRUB Bootloader war verschwunden. Als ich auf der openSuse DVD den Bootloader widerherstellen wollte, erkannte dieser mein Windows nicht. Also habe ich es gelassen. Wie installiere ich GRUB oder LiLo, ohne dass ich mein Windows wieder zur Starthilfe veranlasse?

Antworten
Partitonstabelle
DietertD (unangemeldet), Montag, 22. Februar 2010 09:26:51
Ein/Ausklappen

Was gibt folgender (z.B. bei einer Live-Distro eingegeben) Befehl aus?

fdisk -l /dev/sda
sudo fdisk -l /dev/sda

Oder /dev/sdb, Deiner Festplatte. Beim hier Posten die Zeile "Disk identifier:" herauslöschen.

Was steht in den Dateien?
/boot/grub/menu.lst
/boot/grub/device.map

So. z.B. wird be grub Win gestartet:
title Microsoft Windows XP Home Edition (sda1)
rootnoverify (hd0,0)
makeactive
chainloader +1


Hier steht, wie der mbr wieder reperiert wird.
http://www.administrator.de...uf_andere_Platte_kopieren.html

Und wenn Win wieder alleine gehen sollte, vor dem nächsten Versuch den MBR retten.
http://www.partimage.org/Pa...-manual_Backup-partition-table






Bewertung: 301 Punkte bei 36 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Bootloader
Giorgio Giuseppe Cotardo, Sonntag, 21. Februar 2010 01:15:06
Ein/Ausklappen

Hallo Martin,
ich bin mir zwar nicht ganz sicher, aber kannst du mal versuchen mit fdisk den Boot.-Flag auf Linux -Patition sezten, Bootloader noch mal installieren. Wenn es die Möglichkeit geben würden, solltest du eine Sichereitskopie von der Verzeichnis /boot durchführen bevor man was anfängt.
Viel Glück



Bewertung: 258 Punkte bei 41 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Bootloader
Martin Haug, Sonntag, 21. Februar 2010 09:57:45
Ein/Ausklappen

Mit Win 7 kann ich überhauptnicht auf das ext4-Dateisystem zugreifen und auch keine Startzuordnung ändern!


Bewertung: 289 Punkte bei 38 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Supergrubdisk
Martin Haug, Samstag, 20. Februar 2010 15:20:11
Ein/Ausklappen

Ich habe auf einen Vorschlag beim anderen Computer SGD ausprobiert, aber es kann mein Linux auch nicht starten!


Bewertung: 285 Punkte bei 37 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Starthilfe
    Wer Vista nicht nicht das Monopol auf seinem Rechner zugesteht, braucht adäquate Möglichkeiten, mehrere Systeme zu booten.
  • Friedliche Koexistenz
    Wer Windows 7 nachträglich auf einem Linux-System installiert, hat einige Klippen zu umschiffen – vor allem, wenn der bisherige Bootmanager Grub 2 hieß.
  • Windows-Laufwerksbuchstaben und Linux-Moint-Points
    Betriebssystem und Anwendungen liegen auf C:, das DVD-Laufwerk heißt D: oder E:, und wer noch ein Diskettenlaufwerk hat, spricht es als A: an – so kennt man es von Windows. Linux verwaltet Datenträger anders.
  • Software
    Im Quartalsrhythmus erscheinen viele Programme in neuer Version. Eine Auswahl stellen wir regelmäßig vor. Auf der Heft-DVD finden Sie die passenden Pakete und Installationshinweise (Teil 2/2).
  • Systemstart
    Wie funktioniert eigentlich der Systemstart? Wir erklären, woher Ihr Computer weiß, welches Betriebssystem er starten soll, und wie sich die gängigen Bootloader von Linux und Windows unterscheiden.

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 9 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Von Linux Mint 15 Olivia zu Linux Mint 18.1 Serena
Gerhard Eilers, 20.02.2017 18:26
Am .02.2017, 17:05 Uhr, schrieb Heiko Ißleib : Hallo Heiko Abwarten.Das gleiche für Basisordner?Ist das ide...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Von Linux Mint 15 Olivia zu Linux Mint 18.1 Serena
Gerhard Eilers, 20.02.2017 18:23
Am .02.2017, 17:19 Uhr, schrieb Karl-Heinz : Hallo Karl Heinz > gib im Termianl doch einfach mal >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Von Linux Mint 15 Olivia zu Linux Mint 18.1 Serena
Karl-Heinz, 20.02.2017 17:19
Am Mon, 20 Feb 2017 16:58:23 +0100 schrieb "Gerhard Eilers" : Hallo Gerhard, gib im Termianl do...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Von Linux Mint 15 Olivia zu Linux Mint 18.1 Serena
Heiko Ißleib, 20.02.2017 17:05
Hallo Gerhard. Abwarten.Das gleiche für Basisordner?Ist das identisch? Gruß Heiko. Am 20.02.2017 16:58 sc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Von Linux Mint 15 Olivia zu Linux Mint 18.1 Serena
Gerhard Eilers, 20.02.2017 16:58
Am .02.2017, 17:02 Uhr, schrieb Heiko Ißleib : Hallo Heiko > > Was zeigt dein Dateimanager denn an,...