openSUSE 11.2 -- CUPS Netzwerkdruck -- aber wie?

Autor

Montag, 11. Januar 2010 11:06:07

Hallo,

ich habe es lokal mittels HPLIP geschafft, den HP OfficeJet J4680 zum Drucken zu überreden (mit dem GimpPrint- Nachfolger ging es nicht).
ich habe 2 Drucker installiert, einen LP (für die Linux- Standard- Jobs) und einen RAWPRINT (um über Windows aus dem Netz RAW zu drucken). In den entsprechenden CUPS- Dateien ist dafür gesorgt, dass prinzipiell ein Windows- RAW- Druck möglich ist.

Leider ist mir über Windows weder als RAW noch über den LP (wenn ich einen PS- Drucker im Windows an den LP hänge) zu drucken.

In der CUPSD.CONF habe ich Verbindungen aus dem lokalen Netzwerk (Allow @LOCAL) erlaubt. Allerdings ist der Rechner, an dem der Drucker hängt, via WLAN ins Netz eingebunden.

Was mache ich falsch bzw. habe ich übersehen?

Roland Jeremies

1 Antworten


Antworten
Drucker am Windows Rechner mit Linux nutzen
Dieter D (unangemeldet), Dienstag, 12. Januar 2010 21:24:12
Ein/Ausklappen

Hier steht wie es geht, wenn der Drucker am Windows Rechner hängt und der Linux PC über das Netzwerk diesen nutzen soll. Dabei ist es egal ob dieser am WLAN oder LAN hängt. Es kann höchstens notendig sein, dass der Windows Rechner eine feste IP im Netz haben sollte, wenn es Probleme gibt.

http://justin.yackoski.name/winp/


Bewertung: 92 Punkte bei 3 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution:_SMTP-Paßwort_zurücksetzen
Richard Kraut, 02.09.2014 19:22
Am Dienstag, den 02.09.2014, 10:21 +0200 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer: > Bei irgend einem Anbeiter (Hotma...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution:_SMTP-Paßwort_zurücksetzen
Richard Kraut, 02.09.2014 19:17
Am Montag, den 01.09.2014, 20:22 +0200 schrieb Richard Kraut: > Na. Da bin ich jetzt aber mal gespannt....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution_und_die_zerstörten_Verzeichnisse/Pfade_in_einem_Maildir
Heinz-Stefan Neumeyer, 02.09.2014 17:02
Am Dienstag, den 02.09.2014, 16:31 +0200 schrieb Gerhard Blaschke: Hallo Gerhard > > > was ist...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution_und_die_zerstörten_Verzeichnisse/Pfade_in_einem_Maildir
Gerhard Blaschke, 02.09.2014 16:31
Hallo, Am 02.09.2014 16:05, schrieb Heinz-Stefan Neumeyer: > Hallo an alle Mitleser, > > mome...
[EasyLinux-Ubuntu] Evolution_und_die_zerstörten_Verzeichnisse/Pfade_in_einem_Maildir
Heinz-Stefan Neumeyer, 02.09.2014 16:05
Hallo an alle Mitleser, momentan habe ich etwas Muße mich einer Sache anzunehmen, die mich schonlänger umtre...