nvidia unter fedora 6 einspielen

Autor

Mittwoch, 27. Dezember 2006 13:35:28

Hallo!

Ich habe fedora 6 installiert. Jetzt will ich den nvidia Treiber aufspielen. Leider ist dieser Installer von nvidia für Laien unbrauchbar. Obwohl ich alle headers, rpms usw. plus meines Kernels (2.6.18-1.2849.fc6 - als rpm und src-rpm) in einem Verzeichnis habe und dies dem Installer mitteilte, findet er diese nicht. Die Angabe des path (--kernel-source-path=...) bringt nichts. Habe auch keine Ahnung, wo in dem Wald von Dateien sich die gesuchte „source“ befinden soll (Wie soll das ein Laie wissen?). Synaptic melde jedenfalls, dass alle devel usw. Aufgespielt seinen. Fedora ist nun nicht gerade eine unbekannte Distribution, warum geben die schlauen Entwickler ihrem Installer nicht mit, wo er mal standardseitig suchen könnte, ist dies für diese Leute zu banal?

Okay, was soll’s- Wer kann helfen! Aber bitte keine Helfer, die mir nur mitteilen wollen, wie dumm ich und wie schlau sie doch sind, dies ist mir auch so bewusst. Danke - Ulrich

PS Unter openSuse 10.2 auf dem gleichen Rechner ging dies wie ein Kinderspiel, alles in 3d

Ulrich Kunz

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nächste_LTS_vers.
"H.-Stefan Neumeyer", 01.08.2014 00:43
Am Donnerstag, 31. Juli 2014, 20:23:46 schrieb Joerg Guenther: > hat mich Stefan's Hinweis wg. USB aufhorc...
Re: [EasyLinux-Suse] Desktoparbeitsfläche_stürzt_beim_starten_ab
"H.-Stefan Neumeyer", 01.08.2014 00:17
Am Donnerstag, 31. Juli 2014, 18:38:20 schrieb Yanik Helmholtz: Hallo Yanik > > linux-j8k9:~ # glx...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nächste_LTS_vers.
"H.-Stefan Neumeyer", 31.07.2014 23:55
Am Donnerstag, 31. Juli 2014, 23:31:51 schrieb bernhard: Hallo Bernhard Eigentlich mag ich mich in diesen T...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nächste_LTS_vers.
bernhard, 31.07.2014 23:31
Hallo Frank; habe Deine Frage gelesen und die Antworten dazu auch verfolgt. Dazu folgendes: 1.) Dein Update...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] HL304cn 32bit auf 64bit
Alfred Zahlten, 31.07.2014 23:05
Am 31.07.2014 um 10:52 schrieb Thomas Lueck: > > Am Mittwoch, den 30.07.2014, 23:47 +0200 schrieb Alf...