nach Linux Open Suse 11 startet rechner nicht mehr

Autor

Donnerstag, 22. Oktober 2009 18:57:18

halli hallo.

ich hab mir gerade das Linux open Suse 11 installiert. neben meiner version von Windows XP. ich hab den rechner nach der installation neu gestartet und hab mei der Auswahl in linux eingeloggt. doch ich konnte die installation nicht vervollstandigen, da ich immer eine unkorrekte partition hatte. hab also den rechner neu gestartet. und nun kommt immer ein blinkender courser wei bei der Wiederherrstellungskonsole. ich kann nichts eingeben und es tut ich auch nach einer stunde warten nichts. hab jetzt cdkdsk ausgeführt. der hat gesagt das er min. einen Fehler gefunden hat und behoben hat. hab den rechner also nue gestarten doch die courser blickt immer noch. kann mir bitte jemand helfen... es ist echt dringend. (möglichst ohne dass ich windows reinsatllieren muss)


danke schon mal im vorraus

Magnus Kaiser

2 Antworten


Antworten
Noch einmal installieren
Marcel Hilzinger, Donnerstag, 22. Oktober 2009 19:44:31
Ein/Ausklappen

Am besten OpenSuse noch einmal installieren und darauf hoffen, dass die Installation des Bootloaders klappt. Falls die Installation nicht druchläuft und nur ein System im Textmodus bleibt, als root einloggen

yast2

starten und dann unter System -> Bootloader den Bootloader neu einrichten.


Bewertung: 99 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Noch einmal installieren
Magnus Kaiser, Donnerstag, 22. Oktober 2009 20:02:43
Ein/Ausklappen

danke...ich werd es mal probieren...viele grüße


Bewertung: 65 Punkte bei 6 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Die OpenSuse-Firewall konfigurieren
    OpenSuse richtet bei der Installation automatisch eine Firewall ein und startet diese jedes Mal, wenn Sie den Rechner hochfahren. Dieser Artikel zeigt, was die Firewall genau macht und wie Sie Ihre Einstellungen vornehmen.
  • Heft-DVD: OpenSuse 12.2 installieren
    Die aktuelle OpenSuse-Version ist schnell installiert: Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie das Linux-System von der Heft-DVD aufsetzen und was dabei zu beachten ist.
  • Heft-DVD: OpenSuse 12.1 installieren
    Die aktuelle OpenSuse-Version ist schnell installiert: Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie das Linux-System von der Heft-DVD aufsetzen und was dabei zu beachten ist.
  • Schnelle Elf
    Die Installation von OpenSuse 11.0 dauert eine gute halbe Stunde. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie das Linux-System von der Heft-DVD aufsetzen und was sich seit der letzten Version geändert hat.
  • Es grünt so grün
    Mit OpenSuse 10.3 ist den Nürnbergern trotz zahlreicher Neuerungen eine durchaus solide Distribution gelungen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie das Linux-System von der Heft-DVD aufsetzen und was sich seit Version 10.2 geändert hat.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 5 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Steam_läuft_nicht_mehr_rund
"d.blanke@gmx.net", 01.04.2015 21:26
Matthias Müller schrieb: > "echo $DISPLAY" Hallo Matthias, na bei "echo $DISPLAY"...
[EasyLinux-Ubuntu] Nemo: starke CPU-Belastung
Hartmut Haase, 01.04.2015 17:45
Hallo Liste, kann mir jemand erkläären, warum Nemo die CPU so stark belastet (>50%)? -- Viele Grüße,...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Scannen und Drucken: automatische Verkleinerung?
Rainer, 01.04.2015 13:54
Hallo zusammen, hallo Hartmut, jetzt wird's immer ulkiger: Nach einem Scan und Druck mit demselben Phänomen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Scannen und Drucken: automatische Verkleinerung?
Rainer, 01.04.2015 10:37
Hallo Hartmut, Am Wed, 01 Apr 2015 09:55:59 +0200 schrieb Hartmut Haase : > > > > mir ist i...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Midnight_Commander_[gelöst]
Matthias Müller, 01.04.2015 10:27
Hallo, Am Dienstag, 31. März 2015 schrieb Joachim Puttkammer: > Am Montag, 30. März 2015 schrieb Uwe Her...