mobile fone, gammu wammu ?settings?

Autor

Mittwoch, 13. Juli 2005 16:55:23

Hallo,
ich habe da mein altes Nokia 5510, mit Usb an DebianKanotix angeschlossen. Ich habe dazu das prg gammu und wammu gefunden, die von sich behaupten dieses Nokia5510 zu bedienen. Tun sie vielleicht auch, aber ...

Wie muss man den usb tty usb typ angeben?
port = /dev/ttyUSB/002/003
port = /dev/ttyUSB/002
port = /dev/ttyUSB002

Die Nummern habe ich aus dem Kommando lsusb gezogen, da stehen die aufgefuehrt, neben den Bezeichnung Nokia ...
Es schein wirklich nur noch daran zu liegen. Hat jemand schon gammu wammu und diesen /dev/ttyUSB gesetzt? Bitte Erfolgsbericht.

Gruss







[1] http://debian.cihar.com/
[2] http://www.mwiacek.com/gsm/soft/gammu.html

lao_fu_ze

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

  • Dynamisches Duo
    Wammu macht den Datenabgleich zwischen PC und Handy komfortabel: Über eine simple Oberfläche synchronisieren Sie Telefonbücher, Kalendereinträge und Gerätedaten.
  • Telefonauskunft
    Das Kommandozeilenwerkzeug Gammu liest und verändert Telefonbücher, Kalender oder Geräte-Interna von Handys. Der grafische Aufsatz Wammu erledigt die wichtigsten Funktionen mit komfortabler Oberfläche.
  • Mobile Eintracht
    Jeder Handy-Hersteller packt seiner Hardware auch Verwaltungssoftware bei – aber meist nur für Windows. Macht nichts: Für Linux gibt es ja das dynamische Duo Gammu/Wammu.
  • Kommandozeilenprogramm kennt nun S60-Handys

    Mit Gammu 1.30.0 ist eine neue stabile Version der Software zur Arbeit mit Mobiltelefonen verfügbar.
  • Unter KDE aufs Handy zugreifen
    Kurznachrichten am Handy zu verfassen, fällt nicht immer leicht. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Ihre SMS-Nachrichten und Anrufe bequem über den KDE-Desktop erledigen.

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Die Anwendung von Photorec
Alexander McLean, 03.09.2014 00:02
Hallo alle miteinander Ich habe von einer USB-Festplatte Ordner mit einer grösseren Menge Bilder gelöscht....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution_und_die_zerstörten_Verzeichnisse/Pfade_in_einem_Maildir
Mahmud Al-Ahmed, 02.09.2014 23:26
On Tue, 02 Sep 2014 22:01:52 +0200 Alfred Zahlten wrote: Hallo > Die veraltete Sicherungsdatei ist...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution_und_die_zerstörten_Verzeichnisse/Pfade_in_einem_Maildir
Alfred Zahlten, 02.09.2014 22:01
Am 02.09.2014 um 19:38 schrieb Richard Kraut: > Am Dienstag, den 02.09.2014, 17:02 +0200 schrieb Heinz-Ste...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KDE_4.10.0,_Chaos_-_Abmelden_von_einer_KDE-Sitzung_ohne_Menü
"H.-Stefan Neumeyer", 02.09.2014 20:07
Am Dienstag, 2. September 2014, 12:33:55 schrieb 86-13-438-09@web.de: > Hallo Stefan Hallo Jörg Hallo Uwe...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Evolution:_SMTP-Paßwort_zurücksetzen
"H.-Stefan Neumeyer", 02.09.2014 20:05
Am Dienstag, 2. September 2014, 19:22:03 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard > > Ich habe dann di...