mit DLNA Nachrichten an HIFI-Geräte senden

GoaSkin - Mittwoch, 16. Dezember 2009 19:26:52 - 1 Antworten

Die DLNA-Schnittstelle ist nicht nur gedacht, um Bilder, Filme und Musik auf HIFI-Geräten und Fernsehern wiederzugeben, sondern bietet auch die Möglichkeit, Textnachrichten an ein Gerät zu senden, damit diese auf einem Display oder einem Bildschirm angezeigt werden.
Gedacht ist diese Funktion vor allem, um auf dem Fernseher sehen zu können, wer einem gerade auf dem Handy anruft. Erforderlich ist dazu ein WLAN-fähiges Mobiltelefon mit entsprechendem Client.

Nun wäre es doch aber interessant, nicht nur Anrufer auf Mobiltelefonen im Fernseher einzublenden, sondern beliebige Nachrichten senden zu können, wobei die Nachrichten nicht mehr von einem Mobiltelefon gesendet werden, sondern von einem Linux-Server.

Ich habe lange gesucht, aber keinerlei Software gefunden, die diese Funktion (DLNA DMC) umsetzen kann. Kennt jemand ein Opensource-Programm, das den DLNA-Nachrichtendienst zumindest experimentell unterstützt?

Antworten
DLNA DMC
Ulf B., Freitag, 18. Dezember 2009 00:27:57
Ein/Ausklappen

Hi GoaSkin,

weiß leider auch keine. Aber hast Du schon mal bei Medien Servern nachgesehen die DLNA unterstützen (VLC, XBMC, MythTV, ...). Außerdem könnte ich mir vorstellen, dass es für MAEMO (z.B. fürs neue Nokia N900) entsprechende Software gibt (wenn ja, nachsehen ob Sourcen erhältlich).

Hier habe ich ein paar generelle Infos gefunden. Evtl. hilft Dir der Link ja weiter:
http://en.wikipedia.org/wiki/UPnP_AV_MediaServers

Ciao
Ulf


Bewertung: 327 Punkte bei 111 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Umleitung
    Mithilfe von PulseAudio-DLNA leiten Sie den Sound Ihres Rechners über das Netzwerk auf die Stereoanlage oder den Fernseher. Die aktuelle Version des Programms unterstützt sogar Googles Chromecast-Dongle.
  • Neue Referenz-Implementation für netzwerkbasierte Multimedia-Systeme
    Guacamayo zeigt, wie sich Open-Source-Komponenten zu einem System zusammenfügen, um Multimediadaten von vernetzten Geräten abzurufen.
  • Multimediadateien streamen
    Im vernetzten Wohnzimmer spielt UPnP eine immer größere Rolle, wenn es darum geht, über den Fernseher oder mit anderen Geräten auf Filme, Videos und Musik zuzugreifen. MediaTomb vernetzt Ihre Mediensammlung.
  • Musik, Videos, Bilder im LAN streamen
    UPnP und DLNA versprechen das unkomplizierte Streaming multimedialer Inhalte im heimischen Netz. Das hört sich gut an, weist in der Praxis aber etliche Tücken auf.
  • Acer Iconia Smart streckt sich Richtung Tablet

    Mit seinem neuesten Android-Smartphone peilt Acer Benutzer an, die ein vielseitiges Gerät für die mobile Unterhaltung suchen: Das Iconia Smart kombiniert die Funktionen eines Tablet-PCs mit dem Format eines Handys.

Aktuelle Fragen

sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 0 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Uwe Herrmuth, 18.01.2018 21:30
Hallo Udo, Udo schrieb am 18.01.2018 um 19:20: > > smartctl --all /dev/sdb > > Habe ich g...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Udo Teichmann, 18.01.2018 19:20
Am Donnerstag, den 04.01.2018, 08:48 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Udo > Ich würde mal als Root &g...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Filme rippen - zeitlicher Versatz von Bild und Ton
Udo Teichmann, 17.01.2018 19:13
Am Donnerstag, den 04.01.2018, 08:29 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe Hallo Heiko Im Prinzip hat sic...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mail von Smart (2x)
Udo Teichmann, 17.01.2018 19:06
Am Donnerstag, den 04.01.2018, 08:48 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > > Was ist das für ein...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4_nach_mp3_gelöst
Frank, 16.01.2018 17:49
hi Uwe, funktioniert, danke > > muß hier z.B. ffmpeg -i videodatei.mp4 -vn Audiodatei.mp3 sein?? &...