kubuntu10.4 keine metataste mehr

Autor

Donnerstag, 06. Mai 2010 19:08:10

nachdem ich auf 10.4 neuinstalliert hab funktioniert die meta/windows taste nur noch bedingt. bisher hab ich die metataste immer dafür genutzt um über kedit programme schnell zu starten z.b. kmail = meta+m . seit ich 10.04 hab reagiert die nicht mehr. unter 9.10 mit kde4.4 gings noch. auch unter 4.3. meta+Pfeil r/l für virtuellfensterwechsel funktionniert auch. habe schon in system>persönliches>tastatur probiert, aber das hat nichts gebracht, zumal von der grundinstallation her die gleichen parameter wie unter 9.10 erstellt wurden.
bin jetzt etwas ratlos, da ich ungern auf diesen komfort der schnellstart verzichte
wer weiß rat?
grüße

wilfried nißing

1 Antworten


Antworten
gelöst
wilfried nißing (unangemeldet), Freitag, 07. Mai 2010 13:31:14
Ein/Ausklappen

in system>Tastenkombination>KmenüEdit häckchen setzen,
keine ahnung warum das rausgerutscht ist unter 10.04.
jedenfalls kann ich so mit der ja ansonsten "nutzlosen" windowstaste wunderbar schnell Programme starten


Bewertung: 157 Punkte bei 22 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Emacs als Psychologe
  • Hardcore-Linux
    In diesem ersten Teil einer Serie über die Bash verraten wir Ihnen erste Geheimnisse beim Umgang mit dem Befehlszeileninterpreter. Probieren Sie alles aus! Nur so kann man das erlernte Wissen behalten und vertiefen.
  • Bash-Workshop
    Alle bereits einmal in einer Bash ausgeführten Befehlszeilen werden in einem Speicher – dem History-Buffer – gespeichert. Dieser Teil unserer Serie über die Bash beschäftigt sich mit diesem Speicher und zeigt den Zugriff auf die dort enthaltenen Informationen.
  • Erste Schritte mit (X)Emacs
    Wenn von Editoren unter Linux die Rede ist, darf einer nicht fehlen: der (X)Emacs. Leider kann er nicht nur sehr viel, sondern setzt auch die Einstiegshürde nicht gerade niedrig. Wir helfen bei der Einarbeitung.
  • Auf der Heft-DVD: Mandriva 2010.2
    Mit der dritten Auflage von Mandriva 2010 bietet die EasyLinux-Heft-DVD nicht nur ein aktuelles Betriebssystem mit guter Hardware-Unterstützung, sondern auch bündelweise Software. Die Installation ist mit unserer Anleitung schnell erledigt.

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Hartmut Haase, 23.04.2015 18:08
Hallo Rainer, mit meinem xubuntu 14.04 benutze ich simple scan 3.12.1 und hplip 3.15.4. Diese Version beko...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Rainer, 23.04.2015 12:05
Hallo Hartmut, Am Wed, 22 Apr 2015 10:10:51 +0200 schrieb Hartmut Haase : > > > Also ohne auc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Hartmut Haase, 22.04.2015 10:10
Hallo Rainer, > Also ohne auch nur den Hauch einer Idee, was hier faul sein könnte, > bleibt es ein r...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Rainer, 21.04.2015 20:14
Hallo Hartmut, Am Tue, 21 Apr 2015 09:21:48 +0200 schrieb Hartmut Haase : > > HPLIP ist hier in Bet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nvidia X740XL
Richard Kraut, 21.04.2015 19:02
Am Dienstag, den 21.04.2015, 01:08 +0200 schrieb Gerhard Blaschke: > Irrtum. Kam allerdings nicht gleich,...