kein Splash-Screen unter Ubuntu 10.4

GoaSkin - Mittwoch, 02. Juni 2010 12:39:58 - 0 Antworten

Hallo,

für ein Projekt, das Ubuntu 10.4 verwendet, habe ich einen eigenen Splash-Screen für Plymouth geskriptet, der soweit auch funktioniert. Das Problem ist nur: Angezeigt wird er erst, wenn Gnome schon gestartet wird. Vorher bleibt der Bildschirm schwarz.

ES WIRD KEINE NIVIDIA- ODER ATI-KARTE VERWENDET, SONDERN EIN INTEL GMA 950.

Tipps in diversen Foren habe ich schon ausgetestet. FRAMEBUFFER=y ist in /etc/initramfs-tools/conf.d/splash gesetzt. Diverse Tipps in Bezug auf eine modizierte GRUB-Konfiguration habe ich ebenfalls getestet. Nach jeder Änderung natürlich das initrd neu erzeugt und grub neu installiert. Bleibt immer dasselbe.

Auch wundert es mich, dass ich in Bezug auf GRUB zwar die Framebuffer-Auflösung ändern kann, jedoch kein animierter Bootloader angezeigt wird (lediglich die Text-Tabelle in unterschiedlichen Grafikauflösungen).

Jemand eine Idee, wie man den Plymouth-Splashscreen unmittelbar nach der Auswahl eines GRUB-Eintrages angezeigt bekommt?

Antworten

Ähnliche Artikel

  • Kernel-Parameter in GRUB2 dauerhaft anhängen oder entfernen
  • Bootvorgang aufhübschen
    Neben Grub begleitet auch Plymouth seit Ubuntu 10.04 den Bootvorgang. Er soll das Booterlebnis grafisch aufwerten. Wie Sie den Bootprozesses visuell Ihren Wünschen anpassen, beschreibt dieser Artikel.
  • Schöner booten
    Desktops bieten viele Möglichkeiten für das individuelle Gestalten. Wer seinem Rechner aber die perfekte Note verleihen möchte, der verpasst dem System einen individuellen Bootsplash.
  • Themes, Icons und Splash-Screens für KDE 3
    Tapetenwechsel für den Desktop: Eine ganze Reihe neuer Icons, Themes und Splash-Screens sorgen nicht nur an heißen Sommertagen für eine erfrischende Brise auf dem heimischen Rechner.
  • Krecipe für KDE 4
    Für den Wechsel von KDE 3 auf KDE 4 haben Entwickler die Kochrezept-Verwaltung komplett portiert. Hobbyköche können die neue Version nun zwar in einer ersten Alpha-Variante verkosten, fertig ist das Gericht aber noch nicht.

Aktuelle Fragen

Brother Drucker DCP-J4120
Achim Zerrer, 09.12.2016 18:08, 0 Antworten
Hallo, ich wollte unter Leap 42.1 den Brother Drucker installieren und dazu das PPD- Datei vom do...
Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu Nachrichtensammlung, Band 129, Eintrag 4
Hans, 08.12.2016 13:30
Hallo Scharam, einmal Tante Guurgel und da habe ich Pooka Email Client gefunden. Gruß Jörg Am 8. Dezem...
[EasyLinux-Ubuntu] Ein Mailprogramm in Java
Schahram Sanawi Garrousi, 07.12.2016 23:02
Hallo Liste Gibt es ein Mailprogramm in Java? Gruß Schahram -- 4.4.0-53-generic x86_64 * Kubuntu 16.04...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] WLAN Adressenbereich
"Michael R. Moschner", 02.12.2016 17:54
Am Samstag, 26. November 2016, 00:54:07 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard und alle anderen Danke für die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt?] xubuntu 16.04: unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 18:16
Hallo Liste, > 0% [Verbindung mit security.ubuntu.com (2001:67c:1560:8001::11)] wenn man das Ganze lang...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] xubuntu_16.04:_unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 16:28
Hallo Frank, > Habe ich auch gerade? > Root hat noch 3GB frei. ich habe noch knapp 10GB frei. Dara...