keepass2 für linux mint

d c - Sonntag, 16. Februar 2014 20:18:17 - 2 Antworten

Ich bin Linux-Neuling habe heute Linux Mint installiert. Mein erster Eindruck ist sehr gut, auch wenn es natürlich noch viele ungeklärte Fragen gibt. Eine davon lautet: wie bekomme ich Keepass 2 zum laufen? Habe bisher die WIN-Version im Einsatz und nun die Linux-Version heruntergeladen, die sich allerdings nicht installieren lässt Nun habe ich gelesen, dass hierzu "Mono 2.6" notwendig ist. Allerdings konnte ich bisher auf der Herstellerwebsite weder für mich verständlich herausfinden, was und wofür "Mono" ist bzw. wie es installiert wird. Für ein paar Tipps oder eine Anleitung wäre ich daher sehr dankbar happy

Antworten
Mono ist .NET
DJ D (unangemeldet), Sonntag, 16. Februar 2014 22:51:16
Ein/Ausklappen

mit mono kannst du programme unter linux starten, die für .NET programmiert wurden.

.NET ist eine komponente für windows, die dort normale benutzer meist nicht zu gesicht bekommen, weil sie windows standardmäßig mitbringt.

ich selbst habe hier kein linux mint im einsatz, mono solltest du aber ganz einfach über den software manager (oder wie der heißt) installieren können.

wenn ich das richtig sehe, musst du übrigens keepass gar nicht per hand installieren. schau mal, ob du im software manager (oder heißt das ding software center?) unter dem stichwort keepass einen eintrag findest.


Bewertung: 107 Punkte bei 229 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Mono ist .NET
dc (unangemeldet), Montag, 17. Februar 2014 16:48:13
Ein/Ausklappen

Danke, nachdem ich den Softwaremanager "entdeckt" habe, war es überhaupt kein Problem mehr Keepass2 zu installieren. Sogar meine vorhandene win-kdbx wird akzeptiert, ich bin begeistert :-)


Bewertung: 53 Punkte bei 175 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] GDM3 nach Dist-Upgrade Debian 8 Jessie auf Debian 9 Stretch
Richard Kraut, 25.07.2017 20:04
Am Freitag, den 21.07.2017, 10:49 +0200 schrieb Karl-Heinz: > Der zweite: GDM 3 verträgt sich wohl nicht m...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Technische Frage: 4G/LTE Router
Udo Teichmann, 25.07.2017 19:18
Am Dienstag, den 25.07.2017, 09:59 +0200 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > Ich habe das längerfristig...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Technische Frage: 4G/LTE Router
Heiko, 25.07.2017 09:59
Am Montag, 24. Juli 2017, 15:25:36 CEST schrieb Udo Teichmann: Hallo Udo. > > Internet war bei mir...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian Stretch Suspend to Disk (Ruhezustand)
Richard Kraut, 24.07.2017 20:58
Am Mittwoch, den 05.07.2017, 22:25 +0200 schrieb Horst: > Hmm, da muss wohl was schiefgelaufen sein beim U...
[EasyLinux-Ubuntu] Technische Frage: 4G/LTE Router
Udo Teichmann, 24.07.2017 15:25
Hallo Liste Internet war bei mir bisher eher ein Trauerspiel. Stationär Altvertrag von Freenet, schon immer...