keepass2 für linux mint

d c - Sonntag, 16. Februar 2014 20:18:17 - 2 Antworten

Ich bin Linux-Neuling habe heute Linux Mint installiert. Mein erster Eindruck ist sehr gut, auch wenn es natürlich noch viele ungeklärte Fragen gibt. Eine davon lautet: wie bekomme ich Keepass 2 zum laufen? Habe bisher die WIN-Version im Einsatz und nun die Linux-Version heruntergeladen, die sich allerdings nicht installieren lässt Nun habe ich gelesen, dass hierzu "Mono 2.6" notwendig ist. Allerdings konnte ich bisher auf der Herstellerwebsite weder für mich verständlich herausfinden, was und wofür "Mono" ist bzw. wie es installiert wird. Für ein paar Tipps oder eine Anleitung wäre ich daher sehr dankbar happy

Antworten
Mono ist .NET
DJ D (unangemeldet), Sonntag, 16. Februar 2014 22:51:16
Ein/Ausklappen

mit mono kannst du programme unter linux starten, die für .NET programmiert wurden.

.NET ist eine komponente für windows, die dort normale benutzer meist nicht zu gesicht bekommen, weil sie windows standardmäßig mitbringt.

ich selbst habe hier kein linux mint im einsatz, mono solltest du aber ganz einfach über den software manager (oder wie der heißt) installieren können.

wenn ich das richtig sehe, musst du übrigens keepass gar nicht per hand installieren. schau mal, ob du im software manager (oder heißt das ding software center?) unter dem stichwort keepass einen eintrag findest.


Bewertung: 106 Punkte bei 163 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Mono ist .NET
dc (unangemeldet), Montag, 17. Februar 2014 16:48:13
Ein/Ausklappen

Danke, nachdem ich den Softwaremanager "entdeckt" habe, war es überhaupt kein Problem mehr Keepass2 zu installieren. Sogar meine vorhandene win-kdbx wird akzeptiert, ich bin begeistert :-)


Bewertung: 28 Punkte bei 139 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Matthias, 29.08.2016 23:14
Hallo, Am Sonntag, 28. August 2016, 16:31:16 schrieb Horst Schwarz: > Hallo Matthias, > vielen Dank...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Horst Schwarz, 29.08.2016 12:33
Hallo Heinrich, vielen Dank für diesen Lösungsweg. Das macht Sinn!! GrußHorst -----Original-Nachricht-----...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Heinrich Baumann, 29.08.2016 12:06
Hallo, ich schlage vor, die jetzige Platte auf die neue zu klonen - Windows und Linux-. z.B. mit Clonezilla od...
[EasyLinux-Suse] Quake4 LEAP42.1
"101.30750@germanynet.de", 28.08.2016 23:54
Hallo weil wohl durch das Wort D***e der Thread vorzeitig beendet wurde, hier meine Frage noch mal. Ich w...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Horst Schwarz, 28.08.2016 16:31
Hallo Matthias,vielen Dank für dein Mail mit diesem großartigen Vorschlag!! > Warum nicht Windows lassen...