ist ein Loopback auf der seriellen Schnittstelle möglich?

GoaSkin - Donnerstag, 21. Januar 2010 13:06:10 - 3 Antworten

Ich habe mit einer Industrieanlage zu tun, auf der ein Linux-Betriebssystem läuft. Die Firmware startet nach dem Booten einen Dienst, der dem eigentlichen Betrieb der Anlage dient. Dieser Dienst belegt eine serielle Schnittstelle, damit man mit Hilfe eines Laptops oder Terminals den Betriebsstatus abfragen kann und auch Einstellungen vornehmen. Ein Telnet-Zugang ist ebenfalls möglich, doch über diesen ist es nicht so ohne Weiteres möglich, auf die Applikation zuzugreifen, die über die Schnittstelle ausgegeben wird. Um sich den Schritt zu sparen, eine serielle Verbindung vor Ort aufzubauen wäre es aber ganz praktisch, wenn dies per Remote-Zugriff von einem beliebigen Rechner über das Netzwerk geschehen kann.

Darum meine Frage: Ist es möglich, eine serielle Terminal-Verbindung mittels einer Art Loopback-Device zu simulieren, sodass man z.B. ein lokal installiertes Minicom nutzen könnte?
Eine Alternativlösung wäre es, einen USB-Serial-Adapter an das Gerät anzuschliessen und darüber dann die serielle Schnittstelle zu überbrücken. Dieses Experiment würde ich jedoch ungerne wagen, da es am entsprechenden Standort nur gut verlegte Kabel gibt, die wahrscheinlich auch besonders gut vor Feuchtigkeit und Hitze isoliert sind.

Antworten
Zugriff auf Serielle Schnittstelle
tommy (unangemeldet), Montag, 24. März 2014 16:17:48
Ein/Ausklappen

Hallihallo, der Beitrag ist schon etwas älter, aber was solls, was du suchst ist im Prinzi peine recht einfach:
der Dienst / Service / Daemon lauscht au einer seiellen Schnittstelle
verbinde einfach dein Terminalprogramm auf eine 2.serielle Schnittstelle und verbinde beide Serielle Schnittstellen mit einem Nullmodemkabel


Bewertung: 181 Punkte bei 50 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
serial to lan
DieterD (unangemeldet), Samstag, 23. Januar 2010 00:28:53
Ein/Ausklappen

Besserer Link - auch Preise, was das kostet - Industrie Standard, hält somit etwas mehr aus.

http://www.hacker-datentech...rter.html?shop_param=cid%3D%26



Bewertung: 186 Punkte bei 51 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Serial - über Netzwerk
DieterD (unangemeldet), Samstag, 23. Januar 2010 00:17:18
Ein/Ausklappen

Es gibt serial to LAN Adapter.

Google mal "serial to lan adapter linux"

http://www.arcelect.com/RS2...HTTP_DHCP_telnet_converter.htm

Wäre sowas geeignet?


Bewertung: 157 Punkte bei 57 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Fritz-Box mit Firmware 6.50 - Anrufbeantworter
Rainer, 28.04.2016 19:01
Hallo Dietmar, Am Thu, 28 Apr 2016 18:15:30 +0200 schrieb Dietmar Schlosser : > > Ich habe eine...
Re: [EasyLinux-Suse] Bitte um Hilfe nach schief gelaufenen Update
Dietmar Schlosser, 28.04.2016 18:48
Am Donnerstag, 28. April 2016, 13:42:08 schrieb Heinrich Baumann: Hallo > die Broadcom BCM4352 kann nach...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu ab 15/10; Probleme mit USB-Stick und Mobiles Breitband
Dietmar Schlosser, 28.04.2016 18:29
Am Montag, 25. April 2016, 08:55:57 schrieb Helmut Will: > Hallo Helmut Schwierig Deine Mail zu lesen...
[EasyLinux-Ubuntu] OT: Fritz-Box mit Firmware 6.50 - Anrufbeantworter
Dietmar Schlosser, 28.04.2016 18:15
Hallo Liste, Frage an die Besitzer von AVM-Routern Modell Fritz-Box zu einem Problem um das ich mich nie k...
Re: [EasyLinux-Suse] Bitte um Hilfe nach schief gelaufenen Update
Heinrich Baumann, 28.04.2016 13:46
On Do, 2016-04-28 at 13:42 +0200, Heinrich Baumann wrote: > Hallo > die Broadcom BCM4352 kann nach me...