ist ein Loopback auf der seriellen Schnittstelle möglich?

Autor

Donnerstag, 21. Januar 2010 13:06:10

Ich habe mit einer Industrieanlage zu tun, auf der ein Linux-Betriebssystem läuft. Die Firmware startet nach dem Booten einen Dienst, der dem eigentlichen Betrieb der Anlage dient. Dieser Dienst belegt eine serielle Schnittstelle, damit man mit Hilfe eines Laptops oder Terminals den Betriebsstatus abfragen kann und auch Einstellungen vornehmen. Ein Telnet-Zugang ist ebenfalls möglich, doch über diesen ist es nicht so ohne Weiteres möglich, auf die Applikation zuzugreifen, die über die Schnittstelle ausgegeben wird. Um sich den Schritt zu sparen, eine serielle Verbindung vor Ort aufzubauen wäre es aber ganz praktisch, wenn dies per Remote-Zugriff von einem beliebigen Rechner über das Netzwerk geschehen kann.

Darum meine Frage: Ist es möglich, eine serielle Terminal-Verbindung mittels einer Art Loopback-Device zu simulieren, sodass man z.B. ein lokal installiertes Minicom nutzen könnte?
Eine Alternativlösung wäre es, einen USB-Serial-Adapter an das Gerät anzuschliessen und darüber dann die serielle Schnittstelle zu überbrücken. Dieses Experiment würde ich jedoch ungerne wagen, da es am entsprechenden Standort nur gut verlegte Kabel gibt, die wahrscheinlich auch besonders gut vor Feuchtigkeit und Hitze isoliert sind.

GoaSkin

3 Antworten


Antworten
Zugriff auf Serielle Schnittstelle
tommy (unangemeldet), Montag, 24. März 2014 16:17:48
Ein/Ausklappen

Hallihallo, der Beitrag ist schon etwas älter, aber was solls, was du suchst ist im Prinzi peine recht einfach:
der Dienst / Service / Daemon lauscht au einer seiellen Schnittstelle
verbinde einfach dein Terminalprogramm auf eine 2.serielle Schnittstelle und verbinde beide Serielle Schnittstellen mit einem Nullmodemkabel


Bewertung: 137 Punkte bei 8 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
serial to lan
DieterD (unangemeldet), Samstag, 23. Januar 2010 00:28:53
Ein/Ausklappen

Besserer Link - auch Preise, was das kostet - Industrie Standard, hält somit etwas mehr aus.

http://www.hacker-datentech...rter.html?shop_param=cid%3D%26



Bewertung: 102 Punkte bei 17 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Serial - über Netzwerk
DieterD (unangemeldet), Samstag, 23. Januar 2010 00:17:18
Ein/Ausklappen

Es gibt serial to LAN Adapter.

Google mal "serial to lan adapter linux"

http://www.arcelect.com/RS2...HTTP_DHCP_telnet_converter.htm

Wäre sowas geeignet?


Bewertung: 77 Punkte bei 14 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail2 / fetchmail
Uwe Herrmuth, 27.01.2015 08:51
Hallo Stefan, Heinz-Stefan Neumeyer schrieb am 26.01.2015 um 18:15: > Der zweite User ist nich' so weit...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 17.1
Uwe Herrmuth, 27.01.2015 08:27
Hallo Stefan, hallo Werner Heinz-Stefan Neumeyer schrieb am 26.01.2015 um 21:02: > > Auf Deine Frage...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 17.1
Karl-Heinz, 26.01.2015 21:49
Am Mon, 26 Jan 2015 19:06:22 +0100 schrieb Gerd Ewald : Hallo Werner, > und berichte bitte. Ich hätte...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 17.1
Karl-Heinz, 26.01.2015 21:45
Am Mon, 26 Jan 2015 20:47:58 +0100 schrieb Werner : Hallo Werner, > Auf Deine Frage : LibreOffice, FF,...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 17.1
Heinz-Stefan Neumeyer, 26.01.2015 21:02
Am Montag, den 26.01.2015, 20:47 +0100 schrieb Werner: Hallo Werner > > Auf Deine Frage : LibreOff...