installation in linux SuSE 10.1

mr x - Montag, 10. Juli 2006 16:55:41 - 3 Antworten

kann mir jemand, für blutige anfänger wie mich, verständlich erklären wie ich .tar.gz dateien auf meinem SuSE 10.1 system installieren kann.
vielen dank im vorraus
mfg johannes

Antworten
Re: installation in linux SuSE 10.1
mr x, Montag, 10. Juli 2006 22:18:38
Ein/Ausklappen

wo "cd" eingeben?
im terminal passiert bei "cd" nichts.
was bedeutet Is ?



Bewertung: 191 Punkte bei 27 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: installation in linux SuSE 10.1
Benjamin Quest, Dienstag, 11. Juli 2006 10:45:22
Ein/Ausklappen

SuSE kommt doch auch mit Dokumentation, oder nicht? Wenn es die Heruntergeladene ist, dann findest Du sie auf der DVD/den CDs.

Für einen groben Anhaltspunkt kannst Du auf der Konsole auch immer ein man beliebigerBefehl tippen, Du bekommst dann eine Erklärung (engl.) und die Optionen des Befehls. Eine ganz kleine Befehlsreferenz ist hier [1] eine ausführlichere hier [2]. Blutige Anfänger dürfen auch Google benutzen oder sich bei ernsthaftem Interesse die hervorragende Einstiegslektüre Kofler "Linux" [3] bei Ebay besorgen, die zweitjüngste Auflage reicht und ist billig.

So nun hast Du alles was Du brauchst um Dich mit Linux nachhaltig anzufreunden. :-)

[1] http://www.agnld.uni-potsda...w/TSA/Tools/LinuxCommands.html
[2] http://www.tnt-computer.de/yanip/lbefehle.html
[3] http://www.kofler.cc/linux.html



Bewertung: 231 Punkte bei 26 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: installation in linux SuSE 10.1
man-draker , Montag, 10. Juli 2006 17:54:12
Ein/Ausklappen

Soweit blutige Anfänger das überhaupt versuchen sollten geht es so:

- Terminalfenster öffnen (heißt bei KDE Konsole)
- mit "cd" in das Verzeichnis wechseln, in dem die Datei liegt (cd = change directory)
- dort "tar xzf " eingeben (tar = Tape ARchiver x= extract, z = unzip, f = file, = Platzhalter für den echten Namen)
- meist wird der Inhalt des Archivs in ein gleichnamiges Unterverzeichnis abgelegt (ls zeigt es, mit cd geht es dorthin)
- dort dann "./configure" eingeben - wenn Fehler gemeldet werden hier wieder fragen)
- anschließend "make" (wenn mit error abgebrochen wird hier wieder fragen)
- danach mit "su" und Eingabe des Passworts root-Rechte erlangen und
- mit "make install" die Anwendung installieren.


Bewertung: 194 Punkte bei 27 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] WLAN Adressenbereich
"Michael R. Moschner", 02.12.2016 17:54
Am Samstag, 26. November 2016, 00:54:07 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard und alle anderen Danke für die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt?] xubuntu 16.04: unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 18:16
Hallo Liste, > 0% [Verbindung mit security.ubuntu.com (2001:67c:1560:8001::11)] wenn man das Ganze lang...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] xubuntu_16.04:_unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 16:28
Hallo Frank, > Habe ich auch gerade? > Root hat noch 3GB frei. ich habe noch knapp 10GB frei. Dara...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kernel_löschen
Heiko, 30.11.2016 15:26
Am Mittwoch, 30. November 2016, 10:13:05 schrieb Rainer: Hallo , > > Am Wed, 30 Nov 2016 09:54:19...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] xubuntu_16.04:_unvollständige_Aktualisierung
Frank von Thun, 30.11.2016 15:05
Am 30.11.2016 um 10:02 schrieb Hartmut Haase: > Hallo Loste, > > wenn ich sudo apt-get update au...