handy - bluetooth - suse 9.3

Autor

Sonntag, 17. Juli 2005 20:48:41

Hallo Linuxer,

habe nach mehr oder weniger bekannten Anfangsschwierigkeiten mit SuSe 9.3 (nach dem update) einen bluetooth-dongle am USB. Zweck bei mir: Übertragung von Daten oder Bildern zum/vom Handy Motorola V 550. Übertragung ZUM Handy klappt. Die von mir aktivierte Übertragung vom Handy zum PC bereitet mir Kopfzerbrechen. Das Handy zeigt das Kopieren (Übertragen) von Bildern an, aber ich finde sie auf dem PC nicht. Wohin überträgt das H. die Daten, in welches Verzeichnis???

Gruß, Jens

Jens Kistenmacher

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

  • Elito-Epox BT-DG02 USB Bluetooth-Dongle einrichten
    Wird heute über drahtlose Vernetzung gesprochen, hat Bluetooth einen hohen Stellenwert. Egal ob Headset, PDA oder Handy, Bluetooth verbindet alles – auch unter Linux.
  • Acht Bluetooth Mobiltelefone im Test
    Immer mehr neue Mobiltelefone verfügen über einen eingebaute Bluetooth-Schnittstelle. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie unter Linux auf Ihr Bluetooth-Handy zugreifen, und wozu Linux mit entsprechenden Programmen fähig ist.
  • Für jeden Zweck
    Aktuelle Mobiltelefone glänzen meist durch gelungenes Design und viele Zusatzfunktionen, sind aber nicht besonders Linux-freundlich. Hiervon machen auch Motorola-Handys mit Linux-Betriebssystem keine Ausnahme.
  • Nokia-Handys verwalten mit Gnokii
    Ein neues Logo gefällig? Oder ist Ihnen einfach die Handy-Tastatur zu klein für eine längere SMS? Gnokii schafft hier Abhilfe.
  • Datenaustausch mit ObexFTP und der Bash
    ObexFTP hilft beim Austausch von Dateien zwischen Mobiltelefon und PC. Mit einigen Zeile Shellcode rundherum macht es Ihr Handy auch gleich zum Fotoalbum oder zur Jukebox.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Installation von Version 13.2
Heiko, 31.01.2015 23:17
Am Samstag, 31. Januar 2015, 13:28:01 schrieb Richard Kraut: Hallo. > Am Samstag, den 31.01.2015, 11:12...
Re: [EasyLinux-Suse] Installation von Version 13.2
helmholtz.yanik@mail., 31.01.2015 23:04
Hallo Richard Die DVD mit der ich installiert habe ist aus dem Heft 01.2015 von Easy-Linux. Bei dem Lapto...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trinity was:KMail2 / fetchmail
Richard Kraut, 31.01.2015 19:07
Am Samstag, den 31.01.2015, 18:11 +0100 schrieb Matthias Müller: > Hier muss ich aber widersprechen. Bei m...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Debian_Jessie_/opt_[gelöst]
Richard Kraut, 31.01.2015 19:01
Am Samstag, den 31.01.2015, 16:56 +0100 schrieb Wolfgang Voelker: > Glaube ich dir unbesehen. > Ich h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trinity was:KMail2 / fetchmail
Matthias Müller, 31.01.2015 18:11
Hallo, Am Mittwoch, 28. Januar 2015 schrieb Heiko Ißleib: snip > Die aber wenigstens eine bessere Kde4...