flash-player

Roman Caspar - Donnerstag, 05. November 2009 15:00:14 - 6 Antworten

wie kann man 64Bit-Applikationen auf 32ger umstellen, so daß der adobe-flash-player 10.0 oder ein anderer unter open suse 11.1. funktioniert?

roman

Antworten
nspluginwrapper funktioniert, aber
Christian Schuglitsch, Sonntag, 15. November 2009 23:52:20
Ein/Ausklappen

hinterher braucht ein RealPlayer oder FlashPlayer schon mal 500 MB RAM.
Einfach nspluginwrapper -i plugin.so ausführen und die neue Plugindatei an den richtigen Ort für den Browser schieben.
Java 6 gibt es zum Glück nativ.


Bewertung: 285 Punkte bei 59 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Wofür?
Daniel Gultsch, Freitag, 06. November 2009 03:14:45
Ein/Ausklappen

Es gibt doch nen nativen 64bit Flash Player von Adobe.
Also mein 64bit native non-multilib läuft hier relativ ok mit Adobe Flash.

Oder hab ich deine Frage jetzt komplett falsch verstanden?


Bewertung: 284 Punkte bei 63 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
linux32
Marcel Hilzinger, Donnerstag, 05. November 2009 16:27:00
Ein/Ausklappen

Über linux32 Befehl kannst du jedes Programm in der 32-Bit-Variante starten. Dazu muss allerdings dann auch das 32-Bit-Binary installiert sein.


Bewertung: 271 Punkte bei 67 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Hm
sebastian (unangemeldet), Donnerstag, 05. November 2009 16:10:03
Ein/Ausklappen

Keine Ahung wie das bei der Suse geht. Generell solltest Du vielleicht besser auf diesen Wrapper setzen, der etwa ein 32-Bit-Plugin in einen 64er Firefox integriert. Leider fällt mir der Name nicht ein. Geht es nur um Flash nimm einfach die 64-Bit-Beta von Adobe. Sollte ganz gut laufen und wesentlich perfomanter sein als das halbe System auf 32 Bit umzustellen.

http://labs.adobe.com/downloads/flashplayer10.html


Bewertung: 280 Punkte bei 60 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Hm
sebastian (unangemeldet), Donnerstag, 05. November 2009 16:12:21
Ein/Ausklappen

Ach so, der Wrapper heißt nspluginwrapper. Ich würde aber dennoch mein Glück in der Beta suchen.


Bewertung: 284 Punkte bei 60 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Hm
Wrobel (unangemeldet), Donnerstag, 12. November 2009 14:40:00
Ein/Ausklappen

Ich will kein SuSe - Bashing betreiben, aber damit habe ich mich auch zu lange herumschlagen müssen.
Bei Ubuntu (ich spreche für 9.04 - 9.10) war das weder in der 32-Bit, noch in der 64-Bit-Version ein Problem. Sondern eine Frage von Sekunden.


Bewertung: 284 Punkte bei 63 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler_beim_Upgraden_-_gelöst_-
Karl-Heinz, 15.12.2017 20:10
Am Fri, 15 Dec 2017 13:18:19 +0100 schrieb Uwe Herrmuth : Hallo Uwe, Hallo Wolfgang, Hier mal die Spurens...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Partition verkleinern
Gerhard Blaschke, 15.12.2017 18:22
Am 14.12.2017 um 12:31 schrieb Karl-Heinz: > Hallo zusammen, > > da ich sowas noch nie gemacht...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler beim Upgraden
Uwe Herrmuth, 15.12.2017 13:18
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 15.12.2017 um 09:31: > Gestern abend wollte ich über die Repos v...
[EasyLinux-Ubuntu] Fehler beim Upgraden
Karl-Heinz, 15.12.2017 09:31
Hallo zusammen, Gestern abend wollte ich über die Repos von Debian ein Programm installieren. Dabei kam ein...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Partition verkleinern
Uwe Herrmuth, 15.12.2017 08:14
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 14.12.2017 um 12:31: > sdb 2TB Festplatte > sdb1 256 MB ntf...