easylinux 02/2005 "Video DVD´s"

Norbert Riedel - Freitag, 14. Januar 2005 18:55:07 - 3 Antworten

Hallo,

werkann mir helfen?

Ich habe nach der Anleitung aus easylinux 02/2005 -Video DVD´s- versucht
den MPlayer herunterzuladen, ist mir aber nicht gelungen, der rpm file
" ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/9.2/
i686/MPlayer-1.Opre5-pm.2.i686.rpm " lässt sich nicht herunterladen,
was mache ich falsch, wo kann ich den entsprechenden rpm file sonst noch
herunterladen ?
Mit den anderen in dem Artikel angegebenen, für suse 9.2 nötigen files gab
es keine Probleme beim herunterladen.

Norbert

Antworten
Re: easylinux 02/2005 "Video DVD´s"
Michael Pfaffe, Freitag, 29. April 2005 23:40:00
Ein/Ausklappen

Hallo Norbert und andere MPlayer - Nutzer

den MPlayer gibt es inzwischen als neue Version unter ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux...MPlayer-1.opre6a-pm.1.i686.rpm.
sollte es nochmalige Änderungen geben im Verzeichnis ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/9.2/ suchen! Ich habe aber ein anderes Problem mein MPlayer spielt unter SuSE 9.2 nach der Fehlermeldung subfont.tff fehlt DVD s Filme auf auf dem Kopf stehend und eingeblendete Schrift in Spiegelschrift ab.
Kann mir jemand helfen dies zu korrigieren ?

Michael


Bewertung: 235 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: easylinux 02/2005 "Video DVD´s"
Martin Zeller, Sonntag, 16. Januar 2005 10:01:19
Ein/Ausklappen

hi,
schau mal unter (1).

martin

[1] http://packman.links2linux.de/?action=128



Bewertung: 215 Punkte bei 38 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: easylinux 02/2005 "Video DVD´s"
Marcus Specht, Freitag, 14. Januar 2005 20:59:12
Ein/Ausklappen

Schau mal direkt ins Verzeichnis, dann findest du das gewünschte File:
ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/packman/suse/9.2/i686/

Die Version ist jetzt pre6.


Bewertung: 185 Punkte bei 43 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • All you need
    Jedes Standard-Linux-System bringt eine kaum überschaubare Menge von Programmen mit – gut für die Vielfalt, aber schlecht für eine schnelle Einarbeitung. Wir verraten, welche Programme Sie wirklich brauchen.
  • Ton ab, Kamera läuft
    MPlayer und MEncoder haben einiges auf dem Kasten und lassen sich über Kommandozeilenoptionen geschickt steuern. Film ab für die beiden Programme.
  • Multimedia für unterwegs
    Für den Heimkinoabend bei Freunden müssen Sie keine DVDs oder Videokassetten mehr herumtragen: Portable Mediaplayer fassen über 20 Filme und spielen diese ohne Zusatzgerät auf einem Fernseher ab.
  • KDE-Tool als Access-Ersatz
    Knoda ist eines der besten Datenbank-Frontends unter Linux. Version 0.8.1 hat die Treiber für Sqlite, Paradox und MS Access bereits an Bord und bringt zahlreiche Verbesserungen im Abfrageeditor und für Berichte.
  • MPlayer
    Video-CDs, DVDs oder MPEGs – deren Wiedergabe ist unter Linux mit MPlayer kein Problem. Wir zeigen, wie Sie das Allround-Genie und die passenden Codecs richtig installieren und konfigurieren.

Aktuelle Fragen

Samba-Server für Win-Daten & Linux-Dateirechte
Gerd Grundmann, 12.01.2017 18:25, 0 Antworten
Hallo Gemeinde, ich habe ewig gegooo.. aber nicht wirklich gefunden, was ich suche. Auf mei...
LM Cinnamon 18.1Serena 64 bit
Herwig Ameisbichler, 11.01.2017 13:02, 6 Antworten
Hallo an alle. Bin Linux Neuling.Habe auf meiner SSD neben W10 (finde ich nicht mehr)LM17.2 auch...
Bilder in E-Mail einbinden?
Werner Hahn, 23.12.2016 12:18, 4 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.04, Mozilla Firefox Ich bitte um eine leicht verständliche Anle...
Linux Mint 17.2
Herwig Ameisbichler, 17.12.2016 11:19, 4 Antworten
Wer kann mir helfen? Hab seit gestern Linux am Pc.Wie kann ich diese Miniaturschrift im Menü,Lei...
Linux 17.2 Treiber f. PC Drucker installieren
Ernst Malitzki, 11.12.2016 13:04, 7 Antworten
Habe einen PC Drucker von HP. Möchte diesen PC Drucker an meinen PC anschließen. Hierzu benötige...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für_android
Wolfgang Voelker, 19.01.2017 18:34
Hallo Hartmut, daß du im Playstore dazu was findest, liegt daran, daß es Flash ja mal bis Android Gingerbread...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für_android
Hartmut Haase, 19.01.2017 16:23
Hallo Wolfgang, > klares nein. Hat Google schon lange verboten. verstanden. Spaßig ist nur: wenn man im...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Streams_übertragen
Frank von Thun, 19.01.2017 05:54
Am 18.01.2017 um 19:53 schrieb alfred: > Am 18.01.2017 um 18:02 schrieb Frank von Thun: >> Am 18.0...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Streams_übertragen
Heiko, 18.01.2017 22:48
Am Mittwoch, 18. Januar 2017, 19:53:08 CET schrieb alfred: Hallo Alfred. > > OK, geht und holt die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] adobe_flash_player_für__android
Karl-Heinz, 18.01.2017 18:54
Am Wed, 18 Jan 2017 17:09:23 +0100 schrieb Hartmut Haase : Hallo Hartmut, such einfach mal nach "Fla...