eMail von Postfix an OpenExchange Shared Folder (Cyrus), LMTP Connection Refused

Hartmuth Nowak - Donnerstag, 03. November 2005 22:43:36 - 0 Antworten

Hallo Leute,

ich verzweifle langsam. Ich richte bei einem Kunden gerade die kommerzielle Version des OpenExchange-Servers unter SUSE Linux Enterprise Server 9 ein.

Dabei werden die eMails per fetchmail abgeholt. In diesem Fall existiert beim Provider die eMail-Adresse info@domain.tld und im OpenExchange auch, hier aber als Shared Folder.

Der Fetchmail-Befehl ist folgender:

poll mail.provider.tld localdomains domain.tld: user info@domain.tld with pass geheim to * here

Wie man vielleicht weiß, kann man Shared Folders unter OpenExchange an interne (und auch externe) Benutzer weiterleiten, dies funktioniert auch ohne Probleme. Jedoch wird die eMail nicht an den Shared Folder info@domain.tld ausgeliefert.

Ein Blick in die /var/log/mail verrät mir (ich kenne jetzt nicht mehr den genauen Wortlaut), dass der LMTP-Server (über den die eMails an Cyrus ausgeliefert werden) die "Connection refused" und dass ich nicht die Rechte dazu hätte.

Warum das so ist erscheint mir auch logisch. Wenn ich richtig verstanden habe, stellt Postfix die eMails mit den Rechten des Empfängers zu, also in diesem Fall des Benutzers "info". Da dieser aber nur ein Shared Folder ist, und folglich nicht als Benutzer vorhanden ist, hat Postfix nicht die Rechte die Mail über LMTP zuzustellen, oder habe ich da was falsch verstanden?

Da Mails an normale Benutzer (auch über Fetchmail) zugestellt werden (über LMTP), scheint das Ganze ja grundsätzlich zu funktionieren.

Mich wundert nur, dass dies Probleme macht, da ich bei der kommerziellen Version erwartet hätte, dass alle Einstellungen richtig gemacht sind.

Vielen Dank im Voraus,
Integer

P.S.: Da ich leider im Moment nicht beim Kunden vor dem Server sitze, kann ich keine Config-Dateien posten. Ich hoffe man kann mir so erst mal Tipps geben, wie ich aus der Misere heraus komme. Liefere die Config-Dateien bei Gelegenheit nach.
__________________
May the source be with you...!!!

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] WLAN Adressenbereich
"Michael R. Moschner", 02.12.2016 17:54
Am Samstag, 26. November 2016, 00:54:07 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard und alle anderen Danke für die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt?] xubuntu 16.04: unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 18:16
Hallo Liste, > 0% [Verbindung mit security.ubuntu.com (2001:67c:1560:8001::11)] wenn man das Ganze lang...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] xubuntu_16.04:_unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 16:28
Hallo Frank, > Habe ich auch gerade? > Root hat noch 3GB frei. ich habe noch knapp 10GB frei. Dara...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kernel_löschen
Heiko, 30.11.2016 15:26
Am Mittwoch, 30. November 2016, 10:13:05 schrieb Rainer: Hallo , > > Am Wed, 30 Nov 2016 09:54:19...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] xubuntu_16.04:_unvollständige_Aktualisierung
Frank von Thun, 30.11.2016 15:05
Am 30.11.2016 um 10:02 schrieb Hartmut Haase: > Hallo Loste, > > wenn ich sudo apt-get update au...