dlink DIR-615 unter openSUSE11.4

Olaf Dohmen - Montag, 21. März 2011 21:17:16 - 3 Antworten

Hallo Gemeinde,
bin Linux-Anfänger und habe folgende Frage:
Kann ich einen Router dlink DIR-615 unter openSUSE 11.4 betreiben? Den im Linux-User Spezial 02/2011 beschrieben Weg zur Netzwerkeinrichtung hat nicht gefunzt. Kann man es vllt so machen wie hier

http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=865900

beschrieben?

Gruß Ole

Antworten
Verkabelung
Zolle (unangemeldet), Samstag, 02. April 2011 23:17:06
Ein/Ausklappen

Sollte es mal wieder haken, dann von deinem PC, der via Kabel mit deinem Router verbunden ist, den Befehl "ping 192.168.0.1" absetzen,
damit kannst du sehen ob die Verbindung bis zum Router funktioniert.
Also wenn nicht, ruhig mal das Kabel nochmal anstecken bzw. tauschen. Ansonsten klappt es eigentlich ganz easy, da der Router per DHCP die Adressen für die im lokalen Netz befindlichen PC's vergibt.


Bewertung: 251 Punkte bei 32 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Wo hakt's denn?
Marcel Hilzinger, Dienstag, 22. März 2011 11:52:07
Ein/Ausklappen

Generell müsste das Setup unter OpenSuse genau so funktionieren, wie unter Ubuntu. Wenn du den Router einschaltest und anschließend deinen Rechner direkt per Ethernet-Kabel mit dem Router verbindest, dann bekommt dein Rechner vom DHCP-Server des Routers eine Adresse zugeteilt. Wie die lautet, zeigt der Befehl

ip a

oder /sbin/ifconfig

Die Adresse müsste 192.168.0.100 oder ähnlich lauten. Wenn das stimmt, dann klappt es auch mit der Beschreibung im Ubuntu-Forum.


Bewertung: 200 Punkte bei 50 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Wo hakt's denn?
OleOlafsen (unangemeldet), Dienstag, 22. März 2011 21:03:50
Ein/Ausklappen

Gehakt hat es letztens mit der Verbindung über den Router überhaupt. Da ging nichts.
Als ich den Router lahm legte und meinen Rechner wieder direkt mit dem Kabelmodem verband, klappte es ausgezeichnet.

Habe heute meinen Computer wieder über den Router verbunden (per Kabel) und heute scheint es zu funktionieren. MAl abwarten.

Gruß Ole


Bewertung: 190 Punkte bei 44 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu 17.10 Synaptic nicht startbar
Matthias, 23.10.2017 22:44
Hallo Dong, Am Montag, 23. Oktober 2017, 16:15:41 CEST schrieb Nguyen Dong Loan: > Am Sonntag, den 22.10...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu 17.10 Synaptic nicht startbar
Nguyen Dong Loan, 23.10.2017 16:15
Am Sonntag, den 22.10.2017, 22:42 +0200 schrieb Matthias Müller: Hallo Gerd Hallo Matthias > Geht mir...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu 17.10 Neue (Text)Datei anlegen
Nguyen Dong Loan, 23.10.2017 16:10
Am Montag, den 23.10.2017, 09:28 +0200 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > Ich weiß z.B. nicht, welches To...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu 17.10 Neue (Text)Datei anlegen
Uwe Herrmuth, 23.10.2017 09:28
Hallo Gerd, Gerd schrieb am 22.10.2017 um 15:51: > das Subject sag schon alles. > Wie legt man in d...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu 17.10 Synaptic nicht startbar
Matthias, 22.10.2017 22:42
Am Sonntag, 22. Oktober 2017, 18:23:19 CEST schrieb Gerd Pfannenstiel: > Hallo > > Auch hier sa...