... da gab es mal ein Faxprogramm namens kdeprintfax?

B. Örzel - Samstag, 19. September 2009 13:45:07 - 2 Antworten

Moinsen,

ein Bekannter, der Ubuntu nutzt, hatte bis dato die 8.04 drauf und arbeitete mit kdeprintfax mund war zufrieden.

Nun, mit Ubuntu 9.04 und nachdem ja kde4x draussen ist, jibbets kein kdeprintfax mehr.

Warum nicht? Ich kenne das Tool auch, und es war prima.

Wo kann man dafür voten, daß kdeprintfax in kde4x reinkommt?

Greets,
börzel

Antworten
Printfax
Noppy (unangemeldet), Sonntag, 20. September 2009 17:08:28
Ein/Ausklappen

Jibbet noch.
KdeprintFax KDE3


Bewertung: 281 Punkte bei 57 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Printfax
boerzel (unangemeldet), Sonntag, 20. September 2009 18:29:49
Ein/Ausklappen

@Noppy

danke für die Antwort.

Läuft dieses kde3-printfax unter kde4, wie kriegt mans in kde4 rein, und besteht Aussicht, daß es ein kde4-printfax geben wird?

grüsse vom börzel


Bewertung: 299 Punkte bei 57 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Ausgebremst
    Steht Ihnen kein Breitbandanschluss zur Verfügung und besitzen Sie kein ISDN, hilft nur der Griff zum Analogmodem, um ins Internet zu kommen. Welche Gerät Linux-tauglich sind, zeigt dieser Artikel.
  • K-splitter
    Wer sagt, dass Klatsch und Tratsch in einer Linuxzeitschrift keinen Platz haben? K-splitter plaudert Monat für Monat aus dem KDE-Nähkästchen, posaunt Neuigkeiten aus der K-Welt aus und schaut hin und wieder neugierig hinter die Kulissen.
  • Fax und Anrufbeantworter einrichten mit Capisuite
    Mit einer einfachen ISDN-Karte und der Capisuite können Sie Ihr Faxgerät und den Anrufbeantworter ablösen: Anrufe und Telefaxe werden jetzt per E-Mail zugestellt oder direkt als Fax verschickt. Hier erfahren Sie, wie Sie die Capisuite und verschiedene Anwendungsprogramme konfigurieren.
  • Es muss nicht immer Office sein
    Mit wenigen Handgriffen liefert Ihnen tk-brief Schriftstücke und Briefe von brillanter Qualität – und das ohne jegliche Installation eines Office-Pakets.
  • Neue KDE-Version 2.2
    Versionspflege ist angesagt beim neuen KDE-Release 2.2. Während sich hinter den Kulissen wenig ändert, gibt es für Anwender/innen eine Menge Neues und Verbessertes zu entdecken.

Aktuelle Fragen

Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 3 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...
Prozessor-Sicherheitslücke Meltdown und Spectre
Wimpy *, 06.01.2018 10:45, 2 Antworten
Ich habe heute ein Sicherheitsupdate "ucode-intel" für openSuse 42.3 erhalten. Ist damit das Prob...
LENOVO ideapad320 Touchpad Linux Mint 18
Peter Deppen, 23.12.2017 16:49, 3 Antworten
Hallo, bin Linux Anfänger und habe das Problem, dass das Touchpad auf dem LENOVO ideapad320 mit L...
PClinuxOS
Günter Beckmann, 20.12.2017 09:51, 1 Antworten
Hi, LUC, hat jemand von Euch Erfahrung mit dem in Heft 12/2017 vorgestelletn PClinuxOS? Ich...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4_nach_mp3_gelöst
Frank, 16.01.2018 17:49
hi Uwe, funktioniert, danke > > muß hier z.B. ffmpeg -i videodatei.mp4 -vn Audiodatei.mp3 sein?? &...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4 nach mp3
Uwe Herrmuth, 16.01.2018 15:06
Hallo Frank, Frank schrieb am 16.01.2018 um 13:33: > muß hier z.B. ffmpeg -i videodatei.mp4 -vn Audiodat...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4 nach mp3
Frank, 16.01.2018 13:33
Hi Uwe, > Hallo Frank, > Wenn der Container ein Video enthält, muss das Audio extrahiert > werde...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dokumentenscanner
Uwe Herrmuth, 16.01.2018 08:34
Hallo reinhold, reinhold schrieb am 16.01.2018 um 07:41: > Hallo will mir einem Dokumentenscanner kaufen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mp4 nach mp3
Uwe Herrmuth, 16.01.2018 08:26
Hallo Frank, Frank schrieb am 15.01.2018 um 16:16: > kann ich mit audacity von mp4 Dateien nach mp3 über...