baut Samsung Linux-basierte Fernseher?

Autor

Mittwoch, 04. März 2009 01:29:51

Für einen Samsung-Fernseher, den ich aufgrund technischer Probleme leider wieder zurückgeben musste, hatte ich im Netz noch einmal nach der neuesten Firmware geschaut:

http://support.samsung.de/s...;sh3=&sh4=&filetype=FM

Dabei handelt es sich zunächst um einen Self-Extractor für Windows, der ein Verzeichnis mit mehreren ISO-Images, einem Linux-Kernel und dem PPC (CHRP) Bootloader "u-boot" entpackt.

Gut... ich wollte da nicht weiter dran rumbasteln, da auf diese Art und Weise die Garantie verfällt, aber wenn jemand seinen Spaß daran haben sollte: So könnte man die Software des Gerätes ggf. nach Belieben erweitern und modifizieren.

Dennoch kann ich zumindest das von uns gekaufte und zurückgegebene Modell wirklich nicht empfehlen, da der CI-Slot am Gerät mit keinem CAM-Modul, was für einen deutschen PayTV-Anbieter erforderlich ist harmoniert. Einen Fehler, der nicht an der Software liegt sondern an einer Überlastung der System-CPU.


GoaSkin

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Kernel-Versionschaos - WAR: Recoll: Fehler bei Indizierung
Richard Kraut, 25.10.2014 14:42
Am Samstag, den 25.10.2014, 12:04 +0200 schrieb Rainer: > Beim Problemrechner wird eine neuere Kernel-Vers...
[EasyLinux-Suse] Suse cleaning tmp aaa base
Heiko, 25.10.2014 14:35
Hqllo. Grade mal nach 4 Wochen upgedatet. zu aaa-base gab es: Verwenden Sie die Enter- oder Leerzeichen-T...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll: Fehler bei Indizierung
Richard Kraut, 25.10.2014 14:26
Am Samstag, den 25.10.2014, 11:00 +0200 schrieb Rainer: > Vermutlich führt daran perspektivisch ohnehin ke...
Re: [EasyLinux-Suse] (OT] Tumbleweed wird Rolling Release
Richard Kraut, 25.10.2014 14:09
Am Samstag, den 25.10.2014, 08:46 +0200 schrieb Oliver Christ: > Was sind in den Medien die Wellen ho...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll: Fehler bei Indizierung
Heiko Ißleib, 25.10.2014 13:56
Am 25.10.2014, 13:40 Uhr, schrieb Heiko Ißleib : Hallo Rainer. >> Für Recoll scheint es nämlich ein D...