bash-Programmierung, Abfrage welche Taste gedrückt wurde

ulf schreglmann - Samstag, 22. Januar 2011 10:05:40 - 11 Antworten

Hallo Community,
nachdem mir erst so gut geholfen wurde, eine neue Frage:

Wie kann in einem bash-Script abgefragt werden, ob und ggf. welche Taste gedrückt wurde?
Im Kofler kann ich dazu leider nichts finden.
Danke im voraus,
Ulf

Alles Ausklappen

Antworten
warteschleife
René Franke, Samstag, 22. Januar 2011 17:41:04
Ein/Ausklappen
-
Re: warteschleife
ulf schreglmann, Samstag, 22. Januar 2011 19:39:35
Ein/Ausklappen
-
Re: warteschleife
Rico Rommel, Samstag, 22. Januar 2011 22:45:01
Ein/Ausklappen
-
Re: warteschleife
ulf schreglmann, Sonntag, 23. Januar 2011 07:16:37
Ein/Ausklappen
-
Re: warteschleife
René Franke, Montag, 24. Januar 2011 23:36:56
Ein/Ausklappen
Re: warteschleife
ulf schreglmann, Sonntag, 23. Januar 2011 08:54:19
Ein/Ausklappen
-
Re: warteschleife
Rico Rommel, Sonntag, 23. Januar 2011 12:16:18
Ein/Ausklappen
-
Re: warteschleife
ulf schreglmann, Sonntag, 23. Januar 2011 17:56:02
Ein/Ausklappen
-
Re: warteschleife
René Franke, Montag, 24. Januar 2011 23:34:20
Ein/Ausklappen
bash-Programmierung, Abfrage welche Taste gedrückt wurde
Lutz Golke (unangemeldet), Samstag, 22. Januar 2011 10:25:11
Ein/Ausklappen
-
Re: bash-Programmierung, Abfrage welche Taste gedrückt wurde
ulf schreglmann, Samstag, 22. Januar 2011 19:32:53
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Einführung in die Bash-Programmierung
    Skripte sollen meist wiederkehrende oder lästige Arbeiten automatisieren. Die Standard-Shell Bash stellt Ihnen dazu eine ganze Reige von Funktionen bereit. Dieser Artikel erklärt, wie Sie ihre eigenen Shell-Skripte schreiben.
  • Teil 7: Benutzerfreundliche Ein-/Ausgabe
    Im letzten Teil des Bash-Programmierkurses geht es um die benutzerfreundliche Gestaltung von Eingaben und Dialogen am Beispiel der Programme dialog, gdialog und kdialog.
  • Teil 2: Grundlagen der Bash
    Nachdem wir uns in der letzten Ausgabe die Metazeichen sowie die grundlegende Verwendung von Variablen angesehen haben, stoßen wir heute in das Reich der mehrdimensionalen Variablen vor und beschäftigen uns am Ende noch mit der Verarbeitung von Zeichenketten.
  • Einführung in Tcl/Tk, Teil 2
    Nachdem Sie im ersten Teil dieses Programmierkurses einen ersten Einblick in den Umgang mit Tcl/Tk gewinnen konnten, werden Sie diesmal tiefer in die Strukturen von Tcl eintauchen. Die dabei gewonnenen Fähigkeiten können Sie dazu verwenden, Kommandozeilenprogrammen eine intuitivere, auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Benutzerschnittstelle zu spendieren.
  • Teil 4: Kontrollstrukturen
    In den ersten drei Teilen haben Sie die Grundlagen der Bash-Programmierung und die Stringverarbeitung kennengelernt. Das genügt aber nicht, um wirklich leistungsfähige Programme zu schreiben – Kontrollstrukturen tun Not.

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 1 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Rainer, 13.12.2017 19:44
Hallo Matthias, vermutlich habe ich nun das Problem gefunden. Am Tue, 12 Dec 2017 22:59:00 +0100 schrieb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Matthias, 12.12.2017 22:59
Hallo Rainer, Am Dienstag, 12. Dezember 2017, 22:04:31 CET schrieb Rainer: snip > und als Druckersprac...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Rainer, 12.12.2017 22:04
Hallo Matthias, Am Mon, 11 Dec 2017 23:03:11 +0100 schrieb Matthias Müller : > > Das Problem hie...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] phpmyadmin [gelöst]
Joachim Puttkammer, 12.12.2017 12:33
Am Dienstag, 12. Dezember 2017, 10:46:32 schrieb Joachim Puttkammer: Schnellfilter ist neu ab Version 4.2....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] mit sed TABs entfernen
Uwe Herrmuth, 12.12.2017 11:55
Hallo Matthias, Matthias schrieb am 09.12.2017 um 18:56: > Ich hab mal ein bisschen rumexperimentiert, b...