Xorg für Intel Graphics Accelerator 950 sinnvoll konfigurieren

Autor

Montag, 22. Februar 2010 19:47:07

Ich habe ein MacBook mit IGMA 950 und nutze OpenSuSE. SAX2 hat die Grafikkarte erkannt, konfiguriert und auch die 3D-Beschleunigung läuft.

Was nicht richtig funktioniert, ist ein software-bedingter Wechsel der Bildschirmauflösung. Wird z.B. ein Spiel gestartet - ob mit WINE emuliert oder nativ und dies wechselt im Vollbildmodus die Bildschirauflösung, findet stets ein vielfacher Wechsel der Bildschirmauflösung statt, bis diese dann stabil bleibt (manchmal 4-5 Wechsel, bis dieser endgültig ist). Wird die Vollbildanwendung dann beendet, so passiert es fast in 2/3 Fällen, wird wieder mehrfach die Auflösung gewechselt, wobei das System sich dann oftmals für die falsche Auflösung entscheidet und der Desktop des Window-Managers dann vergrößert, aber unvollständig sichtbar ist. In manchen Fällen bleibt auch nur ein schwarzer oder weisser Bildschirm mit Maus-Cursor. Dies kann auch dann passieren, wenn auf eine Textmodus-Konsole gewechselt wird und dann wieder zurück zum X-Server.

Jemand eine Idee, wie sich das beheben lässt?


GoaSkin

1 Antworten


Antworten
keine probleme
Daniel Gultsch, Dienstag, 23. Februar 2010 14:31:34
Ein/Ausklappen

Also ich hab hier mit der gleichen Grafikkarte keine Probleme.
Update doch mal mesa und den Treiber auf die neuste Version. Plus den Kernel auf 2.6.32 - und benutzt du schon KMS? KMS ist für alle neueren Versionen des Intel Treibers empfohlen.

Wenn das Problem trotz aktueller Versionen bestehen bleibt wende dich doch mal an die Intel Graphics Maillingliste. Im Zweifel haben die dort wesentlich mehr ahnung als die Leute hier auf der LC. (Also bei diesem speziellen Gebiet)


Bewertung: 149 Punkte bei 7 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Malen nach Zahlen
    Ein Bild zaubern Sie unter Ubuntu fast immer auf den Monitor. Wollen Sie aber grafisch anspruchsvolle Spiele, Desktop-Effekte und 3D-Anwendungen genießen, sollten Sie den passenden Treiber für Ihre Grafikkarte wählen. Wir bringen Licht ins Dunkel.
  • Sofa-Nettop
    Surf-PC, Heimkino und Webradio fürs Wohnzimmer mit WLAN und drahtloser Tastatur – all das bietet der Microclient Sr. für gerade einmal 250 Euro.
  • Optimus-Grafikkarten unter Linux
    Leistung nach Bedarf, das verspricht die Optimus-Technologie von Nvidia. Aber die Notebook-Hersteller boykottieren Linux – darum hilft sich die Community selbst.
  • Kernel-Entwickler geht zu Google
  • Es ist da!
    Im Rahmen seiner halbjährlichen Updates bringt Ubuntu die eigene Distribution Schritt für Schritt nach vorn. Unser Artikel zu Ubuntu 9.04 stellt die wichtigsten Neuerungen vor.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trojanerbefall
Uwe Herrmuth, 26.11.2014 17:38
Hallo Joachim, Joachim Puttkammer schrieb am 26.11.2014 um 17:21: > > für ähnliche Fälle nehme ich i...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trojanerbefall
Joachim Puttkammer, 26.11.2014 17:21
Am Mittwoch 26 November 2014 schrieb Maik Lehmberg: > für ähnliche Fälle nehme ich immer die Desinfec't-CD...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trojanerbefall
Alfred Zahlten, 26.11.2014 17:03
Am 26.11.2014 um 15:16 schrieb Maik Lehmberg: Hallo, siehe auch zu xp... http://www.heise.de/ct/hotline/D...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
Alfred Zahlten, 26.11.2014 16:51
Am 26.11.2014 um 12:54 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko, > Habe hier mal wieder mal mate nachinstallier...
Re: [EasyLinux-Suse] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
Mahmud Al-Ahmed, 26.11.2014 16:31
On Wed, 26 Nov 2014 12:54:22 +0100 Heiko Ißleib wrote: Cool! Bekomme ich das auch irgend wo zu kaufen? :)...