Home / Community / Fragen / X-Server startet zeitweise nicht beim Hochfahren

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

X-Server startet zeitweise nicht beim Hochfahren

0 Antworten

Nachricht Autor

Donnerstag, 17. November 2005 14:27:16

Hallo Leute!

Ich benötige mal etwas Hilfe bei einer kniffeligen Angelegenheit mit meinem Notebook:

Zunächst die Hardware: Acer Aspier 1520 mit AMD 64 Athlon, Nvidia G-Force FX
Installiert habe ich darauf Win XP und Kubuntu 5.10 (32bit-Version)

Wenn ich nun mein Kubuntu hochfahre, dann lande ich manchmal am Login Promt im Textmodus.
Nachdem ich mich eingelogt habe, versuche ich den X-Server (Graphische Oberfläche) mit dem Befehl

startx

Zu starten und bekomme dann folgende Meldung:

Fatel server error:
Server is already active for display 0.
If this server is no longer running, remove /tmp/.X0-lock and start again.


Nachdem ich dann die Datei entfernt habe und erneut den X-Server starte, bekomme ich auch die Oberfläche, allerdings ist dann der Schriftgrad in den Menüs ungewöhnlich groß.
Ich habe auch schon in einem anderen Forum um Hilfe gebeten, wo ich den Tip mit dem Nvidia-Treiber bekam.
Diesen (nvidia-glx) habe ich dann auch installiert und dann versucht zu aktivieren:

vitok@vitok:~$ sudo nvidia-glx-config enable
Password:

Error: your X configuration has been altered.
This script cannot proceed automatically. If you believe that this
not correct, you can update the md5sum entry executing the following
command:
md5sum /etc/X11/xorg.conf | sudo tee /var/lib/xfree86/xorg.conf.md5sum
otherwise edit manually /etc/X11/xorg.conf to change the Driver section
from nv to nvidia.
vitok@vitok:~$


So, da hänge ich nun. leider konnte mir bisher niemand sagen, ob ich diesen Befehl nun so ausführen kann, oder ob ich damit womöglich irgend einen Schaden anrichte.
Ach ja, es war auch noch von einem anderen Treiber, für ältere geräte, die Rede, auch damit habe ich es versucht, jedoch ohne Erfolg

Ich habe auch versucht, manuel den Eintrag in der xorg.conf, wie in der Fehlermeldung beschrieben, zu ändern, jedoch mit dem Ergebnis, das ich den X-Server nun gar nicht mehr hochfahren konnte.

Ich habe es aber mit Hilfe der Knoppix-Live-CD wieder korregiert, so daß ich wieder auf dem alten Stand bin.

Ich wäre dankbar, wenn jemand unter Euch ist, der mir hier weiter helfen kann.

Gruß,

Adana

Sven 'MacGyver'


Antworten

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

2278 Hits
Wertung: 81 Punkte (6 Stimmen)

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Wlan instabil?
Alfred Zahlten, 21.04.2014 01:38
Am 20.04.2014 23:41, schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko, > Wenn die der Meinung sind,das das Update wegen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Wlan instabil?
Heiko Ißleib, 20.04.2014 23:41
Am 20.04.2014, 23:02 Uhr, schrieb Rainer : Hallo Rainer,hallo Stefan. >> > >> > > &g...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Wlan instabil?
Rainer, 20.04.2014 23:02
Am Sun, 20 Apr 2014 22:55:29 +0200 schrieb Rainer : > Hallo Heiko und Stefan, > > Am Sun, 20...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Wlan instabil?
Rainer, 20.04.2014 22:55
Hallo Heiko und Stefan, Am Sun, 20 Apr 2014 22:45:53 +0200 schrieb Stefan Luetje : > Am 20. Apr 2014 u...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Wlan instabil?
Heiko Ißleib, 20.04.2014 22:52
Am 20.04.2014, 22:31 Uhr, schrieb Heiko Ißleib : Hallo Stefan. >> Vielleicht hatte ich bisher auch no...