Wie routet man Multicast-Pakete zwischen zwei Subnetzen?

GoaSkin - Sonntag, 26. August 2012 13:02:20 - 2 Antworten

Hallo,

ich habe ein Netzwerk mit zwei Subnetzen aufgebaut. Ohne eine Bridge einrichten zu wollen, möchte ich dennoch, dass Multicast-Pakete vom einen Subnet in das Andere weitergeleitet werden, damit Zeroconf über Subnet-Grenzen hinweg genutzt werden kann.

Zwischen den beiden Netzen hängt ein Linux-basierter Router.

Was muss ich tun, damit der Router Pakete mit dem Ziel 224.0.0.0/4 immer in das andere Subnet weiterleitet, d.h. dass der Router die Pakete über eth1 weiterleitet, falls am Interface eth0 eins bemerkt wird und umgekehrt?

Antworten
Multicast Routing
Günter Frenz, Freitag, 31. August 2012 21:06:43
Ein/Ausklappen

Ich hab das zwar selbst noch nicht probiert, aber hast du folgendes schon getestet:

echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/conf/eth?/mc_forwarding

hth

Günter


Bewertung: 179 Punkte bei 45 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Wie routet man Multicast-Pakete zwischen zwei Subnetzen?
Uwe Koziolek, Donnerstag, 30. August 2012 23:57:43
Ein/Ausklappen

Ich würde xorp verwenden.

http://www.xorp.org.

Habe es selbst aber nie getestet...


Bewertung: 141 Punkte bei 43 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Let Me Entertain You
    Wer Telekom Entertain oder Vodafone TV abonniert hat, muss nicht zwingend einen teuren Receiver anstöpseln. Zum Fernsehen via Internet genügt bereits ein Linux-Rechner mit einem passenden Mediaplayer.
  • Zeroshell-Workshop Teil 2: Routing und WLAN-Bridge
    Nachdem wir in Teil 1 des Workshops den Zeroshell-PC startklar gemacht haben, geht es jetzt an die Netzanbindung. Der Jetway-Mini-PC dient dabei als WLAN-Bridge.
  • Tunnel bauen
    Mit einer Handvoll Änderungen in wenigen Konfigurationsdateien machen Sie Ihr Netz samt Clients, Router und Webserver fit für die schöne neue IPv6-Welt.
  • Server eingebaut
    Webbrowser zeigen Inhalte aus dem Internet an, die dort auf Webservern liegen – es gibt eine klare Trennung zwischen Browser und Server. Mit Opera Unite kommt der Webserver nach Hause: Wer keinen Wert auf eine eigene Domain legt, braucht keinen speziellen Server mehr.
  • DHCP-Server fürs lokale Netzwerk
    Werden mehrere Rechner zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, wächst der Konfigurationsaufwand. Besser man zentralisiert das Ganze so, dass ein DHCP-Server IP-Adressen und andere Werte an die Clients vergibt.
Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Speedport W700V Passworteingabe geht nicht
Karl-Heinz, 13.02.2016 12:36
Hallo zusammen, fürher unter Wheezy konnte ich meinen Router noch mit Chromium per Passwort auf meinen Rout...
[EasyLinux-Ubuntu] Grafikprobleme
Rainer, 13.02.2016 11:27
Hallo zusammen, ich habe eine Festplatte geklont, um sie in einem anderen, etwas aktuelleren Rechner einzus...
[EasyLinux-Ubuntu] Seltsame RAM-Kennzeichnung
Hartmut Haase, 13.02.2016 10:08
Hallo Liste, ich habe in meinem PC 2 RAM-Bausteine von Kingston. Auf dem Typenschild steht u. a. KVR.../1G...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Dennis, 13.02.2016 08:42
> Ich gehe davon aus, dass so etwas nicht zufällig ist? Da versucht jemand > mit Gewalt in unser Netzwe...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Uwe Herrmuth, 13.02.2016 08:05
Hallo Alexander, Alexander McLean schrieb am 12.02.2016 um 11:04: > - WLAN Passwörter sind für beide Net...