Welcher Grafikartenhersteller kooperiert mit Linux

Wimpy * - Dienstag, 16. Oktober 2012 13:40:31 - 15 Antworten

Hallo,
Welcher Grafikartenhersteller kooperiert mit Linux und rückt den Quellcode des Treibers heraus?
Ich will meine NVIDIA GeForce 6200 TurboCache(TM) durch eine gleichwertige Grafikkarte eines anderen Herstellers ersetzen. Sie funktioniert nur noch bis:
SUSE 12.1, Kernel 3.1.0-1.2, KDE 4.7.2 "release 5".
Neuere Kernel haben anscheinend ein Kernel-Modul, das bei dieser Karte nur noch einen schwarzen Bildschirm erzeugt. Auch ein Start von Knoppix 7.0 von DVD klappt nicht, das ist wohl auch ein neuerer Kernel. Es kommt die Meldung: Kernel wird geladen.......-schwarzer Bildschirm.
Deshalb habe ich die alte SUSE 12.1 - DVD herausgekramt und installiert. Sonst könnte ich dies hier nicht schreiben. Mit dieser o.a. Version läuft alles o.k.
Einen Hardwarefehler kann ich also ausschließen.
Wer kann mir eine andere Grafikkarte empfehlen?
Ich bin kein Spieler und brauche keine schnelle 3D-Funktion.
Ich habe ein 350-W-Netzteil und meine jetzige Grafikkarte hat keinen Lüfter, nur ein Kühlblech. Das reicht mir. Ich will auch keinen PC, der heult wie ein Düsenjäger und 1 KW Strom frißt.
Welche Grafikkarte ist zukunftssicher für LINUX im Sinne von Open-Source Treiber?

Alles Ausklappen

Antworten
ATI
Tristus (unangemeldet), Donnerstag, 20. Dezember 2012 23:55:00
Ein/Ausklappen
-
Re: ATI
Wimpy *, Freitag, 21. Dezember 2012 13:57:02
Ein/Ausklappen
nvidia
Heiko (unangemeldet), Mittwoch, 19. Dezember 2012 22:00:46
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia
Wimpy *, Donnerstag, 20. Dezember 2012 11:40:55
Ein/Ausklappen
nvidia und suse 12.2
franz metzger (unangemeldet), Donnerstag, 18. Oktober 2012 00:27:40
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Wimpy *, Sonntag, 21. Oktober 2012 11:19:04
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
JB from CTU (unangemeldet), Sonntag, 21. Oktober 2012 20:24:15
Ein/Ausklappen
Re: GeForce 6200 und suse 12.1
Tuxgo (unangemeldet), Montag, 22. Oktober 2012 17:51:21
Ein/Ausklappen
Re: nvidia und suse 12.2
Rolf (unangemeldet), Dienstag, 23. Oktober 2012 11:12:14
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Wimpy *, Dienstag, 23. Oktober 2012 14:56:16
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Stephan (unangemeldet), Dienstag, 23. Oktober 2012 17:29:07
Ein/Ausklappen
Re: nvidia und suse 12.2
DirkS. (unangemeldet), Freitag, 26. Oktober 2012 20:46:35
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Wimpy *, Sonntag, 28. Oktober 2012 10:59:22
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Rolf (unangemeldet), Samstag, 03. November 2012 00:51:22
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Wimpy *, Montag, 05. November 2012 13:39:51
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Kommentare
nvidia und suse 12.2
franz metzger (unangemeldet), Donnerstag, 18. Oktober 2012 00:27:40
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Wimpy *, Sonntag, 21. Oktober 2012 11:19:04
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
JB from CTU (unangemeldet), Sonntag, 21. Oktober 2012 20:24:15
Ein/Ausklappen
Re: GeForce 6200 und suse 12.1
Tuxgo (unangemeldet), Montag, 22. Oktober 2012 17:51:21
Ein/Ausklappen
Re: nvidia und suse 12.2
Rolf (unangemeldet), Dienstag, 23. Oktober 2012 11:12:14
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Wimpy *, Dienstag, 23. Oktober 2012 14:56:16
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Stephan (unangemeldet), Dienstag, 23. Oktober 2012 17:29:07
Ein/Ausklappen

für 32 Bit:
http://www.nvidia.de/object...lay-ia32-304.60-driver-de.html
für 64 Bit:
http://www.nvidia.de/object...ay-amd64-304.60-driver-de.html

Das dürfte die aktuelle Treiber-Version sein (304.60 und nicht 304.43)

Bei Problemen könnte man auch mal eine Linux Live-Version,
(z.B. Ubuntu) booten lassen, um zu sehen ,ob es an der Hardware
liegt.




Bewertung: 233 Punkte bei 60 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: nvidia und suse 12.2
DirkS. (unangemeldet), Freitag, 26. Oktober 2012 20:46:35
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Wimpy *, Sonntag, 28. Oktober 2012 10:59:22
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Rolf (unangemeldet), Samstag, 03. November 2012 00:51:22
Ein/Ausklappen
-
Re: nvidia und suse 12.2
Wimpy *, Montag, 05. November 2012 13:39:51
Ein/Ausklappen

Aktuelle Fragen

EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Karl-Heinz, 17.12.2017 20:01
Am Sun, 17 Dec 2017 17:24:16 +0100 schrieb Udo Teichmann : Hallo Udo, > Es ergibt sich nun eine Anschl...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Udo Teichmann, 17.12.2017 17:24
Am Samstag, den 16.12.2017, 16:47 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo UweHallo Richard So was muss einem Du...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Andreas Klopfleisch, 17.12.2017 15:44
Am Montag, 11. Dezember 2017, 20:58:10 schrieb Rainer: Sorry, aber ich hänge mich hier mal rein: Die 4 neue...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Suspend bei Sony Vaio VGN-NR32Z
Andreas Klopfleisch, 17.12.2017 15:38
Am Sonntag, 17. Dezember 2017, 12:00:57 schrieb Gerhard Blaschke: Meine persönliche Meinung: Es macht bei e...
[EasyLinux-Ubuntu] Suspend bei Sony Vaio VGN-NR32Z
Gerhard Blaschke, 17.12.2017 12:00
Hallo Liste, hebe oben genanntes Gerät zum Umrüsten von Vista (!!!) bekommen. Stretch funktioniert prächtig...