Home / Community / Fragen / Was tun, damit GRUB niemals angezeigt wird - auch nicht bei vorigem Crash?

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Was tun, damit GRUB niemals angezeigt wird - auch nicht bei vorigem Crash?

2 Antworten

Nachricht Autor

Freitag, 13. April 2012 15:59:55

Hallo,

ich habe ein System mit Ubuntu Oneiric auf einem Mini-PC, der als Server genutzt wird und an dem gewöhnlich weder Tastatur noch Monitor angeschlossen ist.

GRUB ist so eingerichtet, dass normalerweise der Default-EIntrag sofort gebootet wird, ohne dass ein Menü angezeigt wird.

Damit das Boot-Menü auch nach einem Crash nicht angezeigt wird, habe ich ein bisschen recherchiert und erfahren, dass man doch das Paket 'friendly-recovery' von der Installation entfernen soll.

Gesagt, getan... dennoch kommt es vor (wenn auch seltener), dass beim Hochfahren ein GRUB-Menü ohne Timeout angezeigt wird. Jedes mal renne ich in den Keller, nur um mit Hilfe einer Tastatur kurz ENTER zu drücken.

Was muss ich tun, dass der Rechner wirklich niemals beim GRUB stehen bleibt - was auch immer vorher geschehen ist?

Wo der Rechner angeschlossen ist, wird leider öfters mal der Strom abgeschaltet und darauf habe ich keinen Einfluss.

GoaSkin


Antworten
Hallo
Uwe Koziolek, Sonntag, 15. April 2012 18:46:37
Ein/Ausklappen

Die Datei /etc/grub.d/00_header muß gepatcht werden,
bevor sie verwendet wird.

Die Änderungen sollten auch ein Update des grub-Packages überstehen.

Bitte eine Datei /etc/grub.d/00_acustom anlegen, mit der folgenden Zeile als Inhalt:

sed -i -e 's/timeout=-1/timeout=${2}/' /etc/grub.d/00_header

Die Datei ausführbar machen:

chmod 755 /etc/grub.d/00_acustom

Danach
sudo update-grub
aufrufen.





Bewertung: 137 Punkte bei 8 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Welche Version? Antwort für < 2.0
Ulf B., Samstag, 14. April 2012 13:15:45
Ein/Ausklappen

Hallo GoaScin,

leider weiß ich nicht welche GRUB Version Ubuntu in der Version benutzt. Für den alten GRUB steht dieses ist der "/boot/grub/menu.lst". Dort steht bei mir am Anfang:

# Irgend ein Kommentar
default 1
timeout 8
# Die restliche Konfiguration und die Menüeinträge

Mit GRUB2 bin ich leider nicht so fit - um dir Wirklich weiter zu helfen. Ich weis nur Das hier viel über Scripte läuft. Habe dazu nur folgenden Link gefunden.

http://wiki.ubuntuusers.de/GRUB_2/Konfiguration

Vermute aber eher, dass die "grub-install" oder eben der GRUB2 pedant vor dem beenden noch mal dediziert aufrufst. Ich würde diesen bei mir in die "/etc/init.d/halt.local" eintragen, die von "/etc/init.d/halt" beim herunterfahren aufgerufen wird eintragen.

Gruß
Ulf


Bewertung: 179 Punkte bei 9 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

1532 Hits
Wertung: 136 Punkte (6 Stimmen)

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [zur Info] KMail
Joachim Puttkammer, 23.04.2014 08:44
Am Dienstag, 22. April 2014 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer: > Das funktioniert aber m.W. auch nicht in alle...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [zur Info] KMail
Joachim Puttkammer, 23.04.2014 08:32
Am Mittwoch, 23. April 2014 schrieb Heiko Ißleib: Bonjour Heiko, >Vielleicht gehts ja trotzdem auch mit...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nach_Update/Umstellung_auf_Lubuntu_14.04_LTS:_Ersatz_für_"Jupiter"_zur_Hardwaresteuerung?
Uwe Herrmuth, 23.04.2014 08:07
Hallo Maik, Maik Lehmberg schrieb am 23.04.2014 um 07:05: > Vielleicht sollte ich zu ubuntu 12.04 LTS zu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nach_Update/Umstellung_auf_Lubuntu_14.04_LTS:_Ersatz_für_"Jupiter"_zur_Hardwaresteuerung?
Uwe Herrmuth, 23.04.2014 08:05
Hallo Maik, Maik Lehmberg schrieb am 22.04.2014 um 19:31: > danke Dir für die schnelle Antwort und die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nach_Update/Umstellung_auf_Lubuntu_14.04_LTS:_Ersatz_für_"Jupiter"_zur_Hardwaresteuerung?
Maik Lehmberg, 23.04.2014 07:05
Am 22.04.2014 um 16:22 h schrieb Uwe Herrmuth: [...] > Für das Schalten von WLAN und anderem Drahtlos-Ge...