Was bedeutet bei openSuse "SUSE Default Package"

Karl Dissen - Sonntag, 29. März 2009 12:24:47 - 2 Antworten

Hey,

ich versuche zu klären (in das deutsche zu überseten), was genau die Aussage von openSuse bedeutet: "Suse Default Package".

Bei der Angabe von Patches oder Updates ist das auf den openSuse Seiten zu lesen. Da hinter steht dann yes oder no. O. K. Für mich bedeutet default so viel wie: Standard, Voreinstellung. Aber das kann openSuse damit nicht meinen, denn z. B. das Packet acroread gehört sicher nicht als Standard zum Standardpaket oder Standardrepository.

Danke für eine Antwort an dieser Stelle im Voraus!


sea

Antworten
Default Package
Dieter (unangemeldet), Donnerstag, 02. April 2009 19:25:44
Ein/Ausklappen

Wenn es sich um die Paketauswahl unter yast handelt, dann ist damit eine vom Hersteller vorabgetroffene Auswahl von Softwarepaketen/Anwendungen/Programmen gemeint, die für viele Anwender das am meisten benötigte enthalten sollte.




Bewertung: 251 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Link?
Marcel Hilzinger, Dienstag, 31. März 2009 10:14:08
Ein/Ausklappen

Schick doch mal einen Link zu einer Seite, die Du meinst.


Bewertung: 264 Punkte bei 45 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu Nachrichtensammlung, Band 129, Eintrag 4
Hans, 08.12.2016 13:30
Hallo Scharam, einmal Tante Guurgel und da habe ich Pooka Email Client gefunden. Gruß Jörg Am 8. Dezem...
[EasyLinux-Ubuntu] Ein Mailprogramm in Java
Schahram Sanawi Garrousi, 07.12.2016 23:02
Hallo Liste Gibt es ein Mailprogramm in Java? Gruß Schahram -- 4.4.0-53-generic x86_64 * Kubuntu 16.04...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] WLAN Adressenbereich
"Michael R. Moschner", 02.12.2016 17:54
Am Samstag, 26. November 2016, 00:54:07 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard und alle anderen Danke für die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt?] xubuntu 16.04: unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 18:16
Hallo Liste, > 0% [Verbindung mit security.ubuntu.com (2001:67c:1560:8001::11)] wenn man das Ganze lang...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] xubuntu_16.04:_unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 16:28
Hallo Frank, > Habe ich auch gerade? > Root hat noch 3GB frei. ich habe noch knapp 10GB frei. Dara...