WLAN beim Asus eee

Autor

Sonntag, 08. Juni 2008 12:07:26

Hallo!
Ich weiß zwar, dass es spezielle eee-Foren gibt. Aber hier wurde mir schon schnell und kompetent geantwortet, also lass' ich es auf einen Versuch ankommen.
Wenn ich mit meinem eee 4G kabellos ins Netz möchte, dann erhalte ich nur die Meldung "anstehend" und bei den Details entweder komplette Leere oder ein Protokoll "no DHCPOFFERS received. No working leases in persistent database - sleeping".
Ich habe Wireless-Updates installiert, die Verschlüsselung deaktiviert - keine Besserung.
Mit Kabel klappt alles einwandfrei. Das Netzwerk hat 100% Signalstärke (Arcor, WLAN Router Easybox).
Kann mir jemand helfen? Oder immerhin sagen, was die Fehlermeldung zu bedeuten hat?

Lukas Spring

5 Antworten


Antworten
Re: WLAN beim Asus eee
Lukas Spring, Montag, 09. Juni 2008 17:20:50
Ein/Ausklappen

Danke für Eure Antworten. Der Fehler lag woanders; In den Eigenschaften der Verbindung war die Funktion deaktiviert, die außer meinem kabelgebundenen Zugang auch die WLAN Verbindung zuläßt. (Mal wieder) weniger kompliziert als befürchtet, das naheliegende sucht man halt zuletzt.
Aber danke für Eure Hilfe!!!


Bewertung: 185 Punkte bei 94 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: WLAN beim Asus eee
Hilfesuchende;) (unangemeldet), Sonntag, 14. Februar 2010 11:17:20
Ein/Ausklappen

Wo genau kann man denn die Verbindung für die Funktion WLAN aktivieren?


Bewertung: 160 Punkte bei 27 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: WLAN beim Asus eee
Daniel Arnold, Sonntag, 08. Juni 2008 18:14:24
Ein/Ausklappen

Auf die Gefahr hin etwas überheblich zu klingen: Es liegt genau das Problem
vor das dasteht (wenn auch auf Englisch):

"no DHCPOFFERS received"

Das heißt konkret, dass dein WLAN-Router deinem Laptop keine (dynamische) IP
per DHCP [1] (so heißt der Dienst) mitgeteilt hat. Als letzten Ausweg versucht
dein Laptop es mit einer vorher schonmal funktionierenden IP-Adresse, was aber
auch nicht klappt (weil er keine funktionierende gespeichert hat):

"No working leases in persistent database - sleeping"

Der Fehler liegt also nicht in deinem EEE PC, sondern in deinem WLAN-Router.
Du musst DHCP in deinem Router richtig konfigurieren. Wie das geht, sollte dir
dessen Handbuch verraten.


[1] http://de.wikipedia.org/wik...ic_Host_Configuration_Protocol



Bewertung: 203 Punkte bei 67 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: WLAN beim Asus eee
Ulf B., Sonntag, 08. Juni 2008 18:11:29
Ein/Ausklappen

Hi Lukas,

die Meldung sagt nichts anderes, als dass Du von der WLAN Gegenstelle keine IP angeboten bekommen hast. Meine Vermutung liegt dahingehend, dass Dein ARCOR Router auf dem WLAN Zweig keinen DHCP Server laufen hat. Alternativ könnte auch die Neuanmeldung für neue WLAN-Netzwerkgeräte deaktiviert sein (verwenden einige Router als Quasi-Schutz, der aber eigentlich überflüssig ist, da er sehr einfach auszuhebeln ist).

Ciao
Ulf




Bewertung: 146 Punkte bei 90 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: LAN beim Asus eee - Debian - Erkentn Lan nicht
Wolfgang (unangemeldet), Dienstag, 12. Mai 2009 16:02:53
Ein/Ausklappen

Hallo!

Möchte Debian auf Asus eee 900 installieren. Erkennt am anfang die LAN-Karte nicht; welche aus der vorgegebene Liste muss man wählen? Und, was für eine LAN-Karte (bzw. was für einen Treiber) hat / benötigt der Asus eee 900

wolfgangwanz@hotmail.com


Bewertung: 184 Punkte bei 35 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 4 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nvidia X740XL
Gerhard Blaschke, 21.04.2015 01:08
Nachtrag: Am 21.04.2015 um 00:34 schrieb Gerhard Blaschke: > Am 20.04.2015 um 19:59 schrieb Richard Krau...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nvidia X740XL
Gerhard Blaschke, 21.04.2015 00:34
Am 20.04.2015 um 19:59 schrieb Richard Kraut: > Am Sonntag, den 19.04.2015, 15:59 +0200 schrieb Gerhard Bl...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] wie_als_root_ausführen?
Gerhard Blaschke, 20.04.2015 23:03
Am 20.04.2015 um 19:04 schrieb Heiko Ißleib: > Hallo Gerhard. > > Ich vermute,Du weißt schon,wi...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nvidia X740XL
Gerhard Blaschke, 20.04.2015 23:01
Am 20.04.2015 um 19:59 schrieb Richard Kraut: > Am Sonntag, den 19.04.2015, 15:59 +0200 schrieb Gerhard Bl...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nvidia X740XL
Richard Kraut, 20.04.2015 19:59
Am Sonntag, den 19.04.2015, 15:59 +0200 schrieb Gerhard Blaschke: > Der eingestellte Treiber funktioniert...