WLAN Verbindung erst am Router

Stefan Koch - Montag, 15. August 2005 23:17:34 - 0 Antworten

Hallo,

Ich habe ein FSC Amilo Pro V2010 mit SUSE Linux 9.3. WLAN funktioniert.
Das Problem ist, dass ich erst zum Router gehen muss, bevor ich ein Stockwerk höher WLAN nutzen kann (Ich muss erst die Verbindung in der nähe des Routers zustande bringen). Ich habe am Router 54 MBIT und an dem Punkt, an dem ich es versuche die Verbindung herzustellen 11 MBIT. kinternet findet das Netzwerk mit der ESSID oft erst in der nähe des Routers, ein Stockwerk höher jedoch nuar manchmel. Was klappt: Ich stelel die Verbindung in der nähe des Routers her, und kann auch ein Stockwerk höher das WLAN nutzen.

Ist die unten genannte Einstellung eigentlich unsicherer als eine WPA Verschlüsselung, da ich ja die 2. genannte Option aktiviert habe?

- Verschlüsselung: WEP 128-Bit
- Einstellung "lasse keine neuen Netzwerkgeräte mehr zu" am Router (AVM Fritz!Box SL WLAN)

Wie kann ich dieses Problem lösen?

Vielen Dank!

Antworten

Ähnliche Artikel

  • Sechs WLAN-Router im Vergleich
    Drahtlose Netze sind nicht nur in, sondern auch überaus praktisch, wenn Computer und Telefondose mehrere Meter auseinander stehen oder sich mehrere Computer eine Internet-Verbindung teilen sollen. Das Hardware-Labor hat sechs WLAN-Router für den privaten Einsatz getestet.
  • Workshop: LAN-Verkabelung selbst gemacht
    Auch zu Hause oder im kleinen Büro möchte man auf die Annehmlichkeiten eines kleinen Netzwerks nicht verzichten. Mit ein wenig Hintergrundwissen und etwas Werkzeug installieren Sie das Haus-LAN schnell selbst.
  • Mit Highspeed ins Internet
    Wir erklären an einem praktischen Beispiel, wie ein einzelner PC oder auch ein kleines Netzwerk per DSL-Leitung auf der Datenautobahn Gas geben.
  • Mobiler UMTS/WLAN-Router von Huawei für alle Netze
    Mit dem rasanten Ausbau der Breitbandnetze erleben mobile UMTS/WLAN-Router einen Höhenflug. Ganz vorn mit dabei: der Huawei E5776.
  • Fünf WLAN-Ethernet-Adapter im Test
    Wireless LAN ganz ohne Treiber versprechen WLAN-Ethernet-Adapter, die wie eine Brücke die Daten vom drahtlosen ins drahtgebundene Netz übertragen. Die Redaktion testete fünf Geräte für den mobilen und stationären Einsatz.

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Frage_außer_Konkurrenz_zu_Vectoring
Rainer, 19.10.2017 20:16
Hallo Gerhard, Am Thu, 19 Oct 2017 15:04:02 +0200 schrieb Gerhard Eilers : > Hier steht für das 3. Qua...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Frage_außer_Konkurrenz_zu_Vectoring
Frank von Thun, 19.10.2017 19:28
Am 19.10.2017 um 19:12 schrieb Gerhard Eilers: > Hallo Karl-Heinz > Und dem Herrn von der Telekom fie...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Frage_außer_Konkurrenz_zu_Vectoring
Gerhard Eilers, 19.10.2017 19:12
Hallo Karl-Heinz Irgend wie reden wir aneinander vorbei? Nicht das Ergebnis ist für mich von Interesse. Kla...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Frage_außer_Konkurrenz_zu_Vectoring
Karl-Heinz, 19.10.2017 18:46
Am Thu, 19 Oct 2017 17:06:54 +0200 schrieb Gerhard Eilers : Hallo Gerhard, achja, und wenn du Wissen will...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Frage_außer_Konkurrenz_zu_Vectoring
Karl-Heinz, 19.10.2017 18:39
Am Thu, 19 Oct 2017 17:06:54 +0200 schrieb Gerhard Eilers : Hallo Gerhard, okay, mit Vectoring kann ich n...