WLAN SMC2602W v.3 unter SUSE 10.0

Autor

Freitag, 04. November 2005 13:56:24

Hallo,

ich bin wirklich kein Linux-Profi, bin aber auch kein absoluter Neueinsteiger. Ich habe mir SUSE Linux 10.0 zugelegt und versuche nun verzweifellt meine WLAN-Karte SMC2602W v.3 EU zum laufen zu bringen. Da es in der 10.0er Version immer noch keine Treiber für AMD 1770 Chip bassierte Karten gibt, habe ich mir von SMC einen Treiber schicken lassen.Leider ist dieser nur bis zur Kernelversion 2.4.18 geeignet. Bei der Installation bekommt man auch einen hinweis darauf.
Nun meine Frage - kann mir Jemand sagen, wo ich einen geigneten Treiber her bekomme , oder wie ich die Karte anderweitig , mit einem geeigneten SUSE-Modul zum laufen bringen kann?

vielen Dank,
Gr, Leo

Leonhard Lodermeier

0 Antworten


Antworten

Ähnliche Artikel

  • Wlan USB Adapter Netgear WG111 v2
  • Schnelle Welle-N
    Wer keine Lust mehr auf den täglichen Kabelsalat hat, steigt einfach auf WLAN um. Dieser Artikel stellt Ihnen acht aktuelle USB-Sticks vor und zeigt, welche gut mit Linux zusammenarbeiten.
  • G-Schwindigkeit
    Im letzten WLAN-Test des LinuxUser funktionierten nur drei von sieben USB-Sticks mit Linux. Seither hat sich in der Treiberlandschaft einiges geändert – zu Gunsten von Open Source.
  • Freier WLAN-Treiber von Broadcom
    Der Hersteller Broadcom entwickelt den Treiber für seine jüngsten 802.11n-WLAN-Chips als freie Software.
  • Wellenfänger
    Wer schnell und unkompliziert eine WLAN-Verbindung aufbauen möchten, kommt zurzeit am Networkmanager nicht vorbei. Es sei denn, Wifi-Radar ist im Einsatz.

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Hartmut Haase, 23.04.2015 18:08
Hallo Rainer, mit meinem xubuntu 14.04 benutze ich simple scan 3.12.1 und hplip 3.15.4. Diese Version beko...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Rainer, 23.04.2015 12:05
Hallo Hartmut, Am Wed, 22 Apr 2015 10:10:51 +0200 schrieb Hartmut Haase : > > > Also ohne auc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Hartmut Haase, 22.04.2015 10:10
Hallo Rainer, > Also ohne auch nur den Hauch einer Idee, was hier faul sein könnte, > bleibt es ein r...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Rainer, 21.04.2015 20:14
Hallo Hartmut, Am Tue, 21 Apr 2015 09:21:48 +0200 schrieb Hartmut Haase : > > HPLIP ist hier in Bet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Nvidia X740XL
Richard Kraut, 21.04.2015 19:02
Am Dienstag, den 21.04.2015, 01:08 +0200 schrieb Gerhard Blaschke: > Irrtum. Kam allerdings nicht gleich,...