WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3

Dieter Wache - Montag, 16. Januar 2006 18:58:00 - 5 Antworten

Hallo,
mir gelingt die Konfiguration / der Anschluß des 2. Rechners ans Netz
nicht. Unter Win XP ist eine Einwahll möglich. Wie muß ich vorgehen ?
Falls wichtig: Die Netzwerkkarten sind mit DHCP konfiguriert

Antworten
Re: WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3
rainer saric, Montag, 16. Januar 2006 20:08:38
Ein/Ausklappen

Hallo Dieter,

etwas mehr müßte man schon wissen! Wird Deine Karte erkannt?
Am einfachsten geht das Einrichten über YaST (Netzwerkgeräte -> Netzwerkkarte).

Gruß


Bewertung: 229 Punkte bei 30 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3
Dieter Wache, Montag, 16. Januar 2006 20:24:54
Ein/Ausklappen

hallo rainer,
die Netzwerkkarte wird erkannt. Und das Einrichten über Yast habe ich auch
schon erfolglos probiert. Es kommt aber keine Verbindung zu stsnde. Nach dem
WIN XP- Start klappt es aber.


Bewertung: 221 Punkte bei 30 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3
Bodo von der Heiden, Montag, 16. Januar 2006 21:07:09
Ein/Ausklappen

Poste doch mal bitte die Ausgabe von iwconfig auf der Konsole. Damit nehme ich bei mir die Einstellungen immer vor. also über iwconfig wlan0 mode managed den Modus auf Managed umstellen und dann die essid und evtl. den key einstellen.

Häufig ist in diesen Fällen Google dein Freund ;)


Bewertung: 199 Punkte bei 26 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3
Dieter Wache, Montag, 16. Januar 2006 21:10:43
Ein/Ausklappen

Hallo Bodo, mache ich morgen.
Ich komme heute nicht mehr an den Rechner dran.


Bewertung: 192 Punkte bei 30 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3
Benjamin Quest, Dienstag, 17. Januar 2006 20:00:27
Ein/Ausklappen

Regel Nummer 1: Willst Du etwas wissen, gib soviele Informationen wie möglich.
Welche Hardware?
Was hast Du mit yast probiert?
Was sind die genauen Fehlermeldungen? (auch gerne die Konsolenausgaben so das Programm aus einer Konsole gestartet wurde)
Daß es unter XP geht heißt nur, daß die HW nicht kaputt ist und hilft als Information sonst nicht weiter.
-> suse, wlan 9.3 bei google -> [1]
-> dito plus howto [2] falls es einen Windowstreiber brauchen sollte

Ansonsten aber Willkommen bei Linux, dem OS, das zuweilen zum Nachdenken zwingt ;-)
BEnjamin

[1] http://wlan.informatik.uni-bremen.de/doku/SuSE/suse_92.html
[2] http://www.alpowious.net/linux/howto.php?id=wlan



Bewertung: 142 Punkte bei 27 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Heimnetzwerke einrichten und konfigurieren
    Der Aufbau eines eigenen Heimnetzwerks ist kein Hexenwerk. Wir erläutern die wichtigsten Komponenten und zeigen, wie Sie Ihr Zuhause effektiv und sinnvoll vernetzen.
  • Wireless LAN einfach eingerichtet
    Der Aufbau eines drahtlosen Netzes muss nicht schwer sein. Wir haben ausgewählte Hardware getestet, die sich besonders leicht installieren lässt.
  • Verbindungen
    Die echten Vorteile von Linux gegenüber Windows zeigen sich erst im Netzwerk so richtig. Dieser Artikel erklärt, wie Sie unter OpenSuse per Modem, ISDN, DSL und WLAN ins Internet kommen.
  • Kein Salat
    Kabelsalat ist out – WLAN ist in. Am einfachsten gestaltet sich der Umstieg auf die drahtlose Technologie mit einem USB-Adapter. EasyLinux stellt acht Geräte vor, die auch unter Linux funktionieren.
  • Abgeschottet
    Die Firewall-Distribution IPCop 1.4.15 besticht durch umfangreiche Features, die eine übersichtliche Konfigurationsoberfläche anwenderfreundlich verpackt.

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] GPT-Partition boot-Festplatte?
bernhard, 02.05.2016 19:05
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????16??4???????????1????32?????????...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] GPT-Partition boot-Festplatte?
Jens -linux-, 02.05.2016 18:50
Hallo Oliver, > Hallo an alle > Ich stehe im Moment auf dem Schlauch und werde auch über das Internet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Externe Festplatte ermitteln
Alexander McLean, 02.05.2016 11:21
Am Sonntag, den 01.05.2016, 19:57 +0200 schrieb Hendrik Möller: Hallo Hendrik > Vielleicht helfen auch d...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Externe Festplatte ermitteln
Alexander McLean, 02.05.2016 11:19
Am Sonntag, den 01.05.2016, 21:44 +0200 schrieb Frank von Thun: Hallo Frank > Es gibt unter XFCE/Anwendu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker Brother dcp-195c
Christoph Walter, 02.05.2016 08:18
Am 30.04.2016, 15:04 Uhr, schrieb Richard Kraut : > Am Samstag, den 30.04.2016, 10:34 +0200 schrieb Christ...