WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3

Autor

Montag, 16. Januar 2006 18:58:00

Hallo,
mir gelingt die Konfiguration / der Anschluß des 2. Rechners ans Netz
nicht. Unter Win XP ist eine Einwahll möglich. Wie muß ich vorgehen ?
Falls wichtig: Die Netzwerkkarten sind mit DHCP konfiguriert

Dieter Wache

5 Antworten


Antworten
Re: WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3
rainer saric, Montag, 16. Januar 2006 20:08:38
Ein/Ausklappen

Hallo Dieter,

etwas mehr müßte man schon wissen! Wird Deine Karte erkannt?
Am einfachsten geht das Einrichten über YaST (Netzwerkgeräte -> Netzwerkkarte).

Gruß


Bewertung: 223 Punkte bei 29 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3
Dieter Wache, Montag, 16. Januar 2006 20:24:54
Ein/Ausklappen

hallo rainer,
die Netzwerkkarte wird erkannt. Und das Einrichten über Yast habe ich auch
schon erfolglos probiert. Es kommt aber keine Verbindung zu stsnde. Nach dem
WIN XP- Start klappt es aber.


Bewertung: 221 Punkte bei 30 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3
Bodo von der Heiden, Montag, 16. Januar 2006 21:07:09
Ein/Ausklappen

Poste doch mal bitte die Ausgabe von iwconfig auf der Konsole. Damit nehme ich bei mir die Einstellungen immer vor. also über iwconfig wlan0 mode managed den Modus auf Managed umstellen und dann die essid und evtl. den key einstellen.

Häufig ist in diesen Fällen Google dein Freund ;)


Bewertung: 199 Punkte bei 26 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3
Dieter Wache, Montag, 16. Januar 2006 21:10:43
Ein/Ausklappen

Hallo Bodo, mache ich morgen.
Ich komme heute nicht mehr an den Rechner dran.


Bewertung: 192 Punkte bei 30 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: WLAN- Konfiguration unter Suse 9.3
Benjamin Quest, Dienstag, 17. Januar 2006 20:00:27
Ein/Ausklappen

Regel Nummer 1: Willst Du etwas wissen, gib soviele Informationen wie möglich.
Welche Hardware?
Was hast Du mit yast probiert?
Was sind die genauen Fehlermeldungen? (auch gerne die Konsolenausgaben so das Programm aus einer Konsole gestartet wurde)
Daß es unter XP geht heißt nur, daß die HW nicht kaputt ist und hilft als Information sonst nicht weiter.
-> suse, wlan 9.3 bei google -> [1]
-> dito plus howto [2] falls es einen Windowstreiber brauchen sollte

Ansonsten aber Willkommen bei Linux, dem OS, das zuweilen zum Nachdenken zwingt ;-)
BEnjamin

[1] http://wlan.informatik.uni-bremen.de/doku/SuSE/suse_92.html
[2] http://www.alpowious.net/linux/howto.php?id=wlan



Bewertung: 142 Punkte bei 27 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Verbindungen
    Die echten Vorteile von Linux gegenüber Windows zeigen sich erst im Netzwerk so richtig. Dieser Artikel erklärt, wie Sie unter OpenSuse per Modem, ISDN, DSL und WLAN ins Internet kommen.
  • Heimnetzwerke einrichten und konfigurieren
    Der Aufbau eines eigenen Heimnetzwerks ist kein Hexenwerk. Wir erläutern die wichtigsten Komponenten und zeigen, wie Sie Ihr Zuhause effektiv und sinnvoll vernetzen.
  • Abgeschottet
    Die Firewall-Distribution IPCop 1.4.15 besticht durch umfangreiche Features, die eine übersichtliche Konfigurationsoberfläche anwenderfreundlich verpackt.
  • Wireless LAN einfach eingerichtet
    Der Aufbau eines drahtlosen Netzes muss nicht schwer sein. Wir haben ausgewählte Hardware getestet, die sich besonders leicht installieren lässt.
  • Kein Salat
    Kabelsalat ist out – WLAN ist in. Am einfachsten gestaltet sich der Umstieg auf die drahtlose Technologie mit einem USB-Adapter. EasyLinux stellt acht Geräte vor, die auch unter Linux funktionieren.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...
PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 10 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Jessie RC1
Gerhard Blaschke, 28.01.2015 22:02
Hallo Liste, habe mir eine Netinstall amd-64 f. Jessie RC1 gebrannt. bei expert install hat es gehakt bei d...
[EasyLinux-Ubuntu] Claws-Malíl_Empfangsbestätigung
Karl-Heinz, 28.01.2015 19:47
Hallo zusammen, ich muss mit CM eine Mail mit einer "Empfangsbestätigung" versenden. Das geht ja...
Re: [EasyLinux-Suse] [SOLVED] Qt SQLite database plugin
"H.-Stefan Neumeyer", 28.01.2015 17:47
On Tue, 27 Jan 2015 22:19:27 +0100 Heiko Ißleib wrote: Hallo Heiko > > Ich vermute,bei mir ist e...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trinity was:KMail2 / fetchmail
Wolfgang Völker, 28.01.2015 17:09
Hallo Heiko, Stefan, Gerhard und alle sonstigen Mitleser, hier nur mal kurz (damit es komplett OT wird) die z...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trinity was:KMail2 / fetchmail
Heiko, 28.01.2015 16:13
Am Mittwoch, 28. Januar 2015, 11:46:51 schrieb Gerhard Blaschke: Hallo. > Am 28.01.2015 um 11:22 schrieb...