Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"

Toni G. - Dienstag, 25. Oktober 2005 00:32:18 - 12 Antworten

So...
ich hab ja schon lange mit Linux geliebäugelt^^
aber ich weiß net ob es sich lohnt bei mir und was ich da beachten muss...
Und zwar geht es um einen alten W2k,den ich kaum noch benutze.

Ausstatung:
übertaktete 800mhz
192 MB RAM
18GB Festplatte
ne extrem alte Grafikkarte
CD+Floppy

Besonderheit:
WLAN Antenne für Mini-DSL (384kb/s -.- )

Nun mein Problem:
ich schätze mal dass Linux einiges übernehmen kann,aber ich hab Angst vor dem WLAN zeugs...
Zum einen ist das von nem kleinen unbedeutetende Hersteller unnd deswegen könnte die Hardware net kompatibel sein,aber zum anderen kann auch die Software dazu inkompatibel sein...

Ausserdem weiß ich nicht welches Linux is nehmen soll..
Ich weiß nur dass Knoppix recht aktuell ist und dass Suse schon etwas älter ist...und da hört schon mein Wissen auf...

Es wäre net ob ihr mir sagen könntet ob es sich überhaupt noch bei dieser alten Kiste lohnt oder nicht...

Alles Ausklappen

Antworten
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
Benjamin Quest, Dienstag, 25. Oktober 2005 08:36:57
Ein/Ausklappen
-
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
Toni G., Dienstag, 25. Oktober 2005 17:43:26
Ein/Ausklappen
-
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
Martin Zeller, Dienstag, 25. Oktober 2005 19:05:17
Ein/Ausklappen
-
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
Toni G., Dienstag, 25. Oktober 2005 21:35:55
Ein/Ausklappen
-
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
Toni G., Dienstag, 25. Oktober 2005 22:10:06
Ein/Ausklappen
-
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
Benjamin Quest, Dienstag, 25. Oktober 2005 22:31:07
Ein/Ausklappen
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
Jan Kandziora, Mittwoch, 26. Oktober 2005 19:46:25
Ein/Ausklappen
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
Ugglan , Mittwoch, 26. Oktober 2005 18:36:12
Ein/Ausklappen
-
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
Toni G., Freitag, 28. Oktober 2005 19:16:19
Ein/Ausklappen
-
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
Ralf Warner, Freitag, 28. Oktober 2005 19:59:05
Ein/Ausklappen
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
Martin Zeller, Freitag, 28. Oktober 2005 20:01:02
Ein/Ausklappen
Re: Vorrausetzung der "Ver-linux-isierung"
burnstone , Freitag, 28. Oktober 2005 20:27:29
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Suse] Quake4 LEAP42.1
"101.30750@germanynet.de", 28.08.2016 23:54
Hallo weil wohl durch das Wort D***e der Thread vorzeitig beendet wurde, hier meine Frage noch mal. Ich w...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Horst Schwarz, 28.08.2016 16:31
Hallo Matthias,vielen Dank für dein Mail mit diesem großartigen Vorschlag!! > Warum nicht Windows lassen...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Matthias, 28.08.2016 13:09
Hallo Am Sonntag, 28. August 2016, 11:06:35 schrieb Horst Schwarz: > Hallo, > ich habe es noch nich...
Re: [EasyLinux-Suse] Doppelklick-in-Leap-42.1-funkt-nur-begrenzt
wmey, 27.08.2016 21:56
Am 2016-04-12 um 23:22 schrieb Heiko Ißleib: ... ... >> * habe ich da etwas veschlafen ? >>...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Steffen Weyh, 27.08.2016 17:10
Hallo Uwe und Liste Mailversand und Empfang erfolgt auf einem vermutlich gehosteten Server...